Wie bereits im letzten Jahr wird auch Youtube wieder einen Teil der E3 übertragen. Dieses mal dreht sich der Livestream vor allem um die Bethesda- und EA-Pressekonferenzen sowie eine 12 Stunden-Show mit Geoff Keighley.

E3 2016 - Youtube überträgt ebenfalls live von der Messe

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuE3 2016
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 46/471/47
Youtube wird in diesem Jahr wieder einen Teil der E3 übertragen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Bereits in wenigen Wochen beginnt die E3 2016 und schon jetzt stapeln sich die Spekulationen, was auf den Pressekonferenzen und dem Showfloor gezeigt wird. Für all diejenigen, die in diesem Jahr zuhause bleiben, bleiben nur die Live-Übertragungen als einziger Ausweg. Zumindest, wenn es um Bildmaterial direkt von der Messe geht. Neben Twitch wird auch Youtube Gaming in diesem Jahr wieder einen Teil der Übertragungen hosten.

EA und Bethesda sowie eine Live-Show über 12 Stunden

Dabei geht es zunächst um die Pressekonferenzen von Bethesda und Electronic Arts am 12. Juni 2016. Danach wird eine Recap-Show folgen, in der die Jungs und Mädels des bekannten Youtube-Kanals Rooster Teeth die beiden PKs analysieren werden.

Wem das noch nicht genug ist, der hat am darauffolgenden Tag die Chance, eine 12 Stunden Show mit Geoff Keighley anzusehen. Darin sollen exklusive Ankündigungen, Interviews und Gameplay-Szenen aus kommenden Spielen gezeigt werden. Zudem sollen weitere Youtube-Größen mit Gastauftritten glänzen.

Spielekultur - Meilensteine der Spielegeschichte

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (46 Bilder)