Auch in diesem Jahr lässt sich Sony nicht lumpen und veranstaltet im Rahmen der E3 die Playstation Experience. Dabei handelt es sich in diesem Fall aber nicht um eine separate Messe für Playstation-Fans, sondern die Live-Übertragung in einige Kinosäle in Amerika und Kanada.

E3 2016 - Playstation Pressekonferenz wird live in amerikanischen Kinos übertragen

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuE3 2016
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 46/471/47
Was wird Sony auf der diesjährigen E3 zeigen?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wer in diesem Jahr gerne einmal Urlaub in Amerika machen will, aber nicht mehr genug Taschengeld für die Tickets zur E3 hat, könnte mit etwas Glück doch noch fast live zusehen. Denn in ausgewählten Kinos in Amerika wird die Pressekonferenz von Sony übertragen. Und das Beste: Die Tickets sind völlig kostenlos. Zudem erhalten die Playstation-Fans ein tolles Paket mit zahlreichen Merch-Artikeln und Goodies.

Auch im letzten Jahr ein voller Erfolg

Bereits 2015 hat Sony mit dieser Aktion die Herzen der Spieler gewonnen. Die Organisation eines besonderen Events rund um die E3 Pressekonferenz kommt gut an. Kein Wunder also, dass der Konzern an diesem festhält.

Wer also Lust hat, bei so einem Event dabei zu sein und noch schnell Flugtickets besorgt, kann sich die Tickets zum Event ab dem 31. Mai auf der Playstation-Seite reservieren. Für alle anderen bleibt nur das Zuschauen von Zuhause aus. Aber auch hier werden wir euch mit News zur PK auf dem Laufenden halten.

Spielekultur - Von Tron bis Ralph reichts: Videospiele im Film

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (24 Bilder)