Schon im Vorfeld war klar, dass Nintendo die wirklich interessanten Themen wie NX, das noch unbetitelte Zelda für die Wii U und auch Nintendos Mobile-Pläne aussparen würde. Nichtsdestotrotz gab es ein paar wenige Enthüllungen und interessante Einblicke in Nintendos Schaffen.

E3 2015 Nintendo Pressekonferenz - Alle Infos und Games: Zelda Triforce Heroes, Mario&Luigi: Paper Jam, Metroid Prime: Federation Force und vieles mehr

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuNintendo
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 70/711/71
Mit Zelda Triforce Heroes wartet ein Koop-Puzzler auf Zelda-Fans
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wie nicht anders zu erwarten war, eröffnete Nintendo seine "Pressekonferenz" mal wieder auf typisch skurril-abgefahrene und doch witzig-charmante Art und Weise. Nintendos CEO Satoru Iwata, Reggie Fils-Aime, Nintendo of Americas Präsident und COO und Star-Designer Shigeru Miyamoto kamen als Muppets-mäßige Puppen auf die Bühne. Doch nicht genug, sie verwandelten sie im Laufe der Einleitung in Fox McCloud, Falcon Lombardi und Peppy Hare aus Star Fox. Das hatte auch seinen guten Grund...

Star Fox Zero - E3 2015 - Puppenspiel-Ankündigung von Nintendo5 weitere Videos

Star Fox Zero:

"Do a barrel roll!" Diesen Satz dürfte ein jeder Star Fox-Veteran kennen. Und so durfte man sich auf den Ankündigungs-Trailer zu Star Fox Zero, Nintendos neuestem Ableger der beliebten Arcade-Shooter-Reihe freuen.

Star Fox Zero - E3 2015 - Ankündigung - Star Fox ist zurück!5 weitere Videos

In einem Hintergrund-Clip sprach Schöpfer Shigeru Miyamoto über die Idee zu Star Fox und welche neuen Mechaniken die Spieler in Star Fox Zero erwarten dürfen. Die eigentliche Idee zu Star Fox Gameplay-Mechanik (damals in Deutschland als Starwing für SNES erschienen) kam Miyamoto aufgrund der Nähe von Nintendos Hauptzentrale zum Fushimi Inari-Schrein, dessen Bote in Form eines Fuchses daherkommt. Zudem sind die zahlreichen Torii (Eingangstore), durch die man hindurchgehen muss, maßgeblich verantwortlich für die zahlreichen Objekte, durch die man auch in den Star Fox-Spielen hindurchfliegen muss. Eine weitere Inspiration war die TV-Serie Thunderbirds. Miyamoto wollte einen Shooter mit all diesen Einflüssen entwickeln, in dessen Mittelpunkt die Charaktere standen - so wurde Star Fox geboren.

Für Star Fox Zero, das für die Wii U erscheinen wird, konnte Miyamoto erstmals die Steuerung so umsetzen, wie er sie sich schon immer gewünscht hat, so daß man das Gefühl hat, in einem echten Flugzeug zu sitzen. Dies ermöglicht der Einsatz zweier Bildschirme. Während man den TV-Bildschirm dazu nutzt, die Umgebung darzustellen, wird man den Bildschirm des Wii U GamePads dank der Gyro-Funktion für die Cockpit-Perspektive nutzen können. Das Team konnte dadurch mehr Funktionen auf weniger Knöpfe unterbringen. In Star Fox Zero wird man den Arwing auch in andere Vehikel verwandeln können. So in den Landmaster, eine Art Panzer und in den Gyro Wing, einen Hubschrauber. Zudem gibt es auch noch einen Mech-artigen Walker.

Miyamoto bezeichnet Star Fox Zero weder als Fortsetzung noch als Prequel. Wenn überhaupt, dann eher als Remake des ersten Teils. Daher habe er sich auch für den Titel Star Fox Zero entschieden. Erscheinen wird das Spiel noch im Herbst dieses Jahres.

Star Fox Zero - E3 2015 - Developer Story5 weitere Videos

Skylanders / amiibo-Kollaboration zwischen Nintendo und Activision:

Reggie Fils-Aime, jetzt nicht mehr als Puppe, führte durch die weitere Show. Dabei sprach er Nintendo als Unternehmen an, das sich ständig im Wandel befindet. Dazu zählen die Bemühungen im Freizeitpark-Bereich, NX, aber auch der Vorstoß in den Mobile-Bereich. Alles Dinge, von denen man in der Pressekonferenz natürlich nichts zu Gesicht bekam. Aber die Ansprache war eine gute Überleitung zur Kollaboration mit Activision.

Und die zeigt sich in Form eines Skylanders/amiibo-Mashups. Manch einer mag ja behaupten, Nintendo habe einfach Activisions Idee geklaut. Aber selbst wenn dem so wäre, die neuen Figuren Turbocharge Donkey Kong und Hammer Slam Bowser, die wie andere Skylanders-Figuren ebenfalls mit ihren eigenen Vehikeln daherkommen, werden Activision schon entschädigen. Der besondere Clou bei der Sache: Dank eines Schalters an der Unterseite kann man die Kompatibilität der Figuren von Skylanders: Superchargers auf amiibo umstellen. Somit sind sie vielseitig einsetzbar. Selbstverständlich nur auf Nintendo-Plattformen.

Skylanders: SuperChargers ist ab dem 25. September dieses Jahres erhältlich.

Skylanders SuperChargers - E3 2015 - amiibo-Ankündigung5 weitere VideosSkylanders SuperChargers - E3 2015 - Wii U Trailer5 weitere Videos

Zelda Triforce Heroes:

Als nächstes kam eine echte kleine Überraschung für 3DS / New 3DS-Besitzer. Zelda Triforce Heroes - ein kooperativer Dungeon-Puzzler für bis zu drei Spieler. Erinnert sich noch wer an The Legend of Zelda: Four Swords Adventures? Zelda-Produzent Eiji Aonuma und Game Director Hiromasa Shikata sprachen in einem gesonderten Developer Story-Clip über die Idee zu Zelda Triforce Heroes. Man wollte ein echtes kooperatives Gameplay bieten, weswegen man auf die Idee des Totems gekommen sei, wo sich die Spieler aufeinanderstapeln, um Rätsel zu lösen. Allerdings seien vier aufeinandergestapelte Spieler zuviel gewesen, weswegen man sich auf drei Spieler beschränkte, was aber wiederum zum Titel passt. Wenn man alleine spielt, bekommt man zwei KI-Kumpanen zur Seite gestellt. Ein weiteres Element sind Outfits, die nicht nur das Aussehen, sondern auch die spezifischen Fähigkeiten der Figuren verändern können.

Zelda Triforce Heroes soll lokal wie online im Koop-Modus gespielt werden können und soll noch im 4. Quartal dieses Jahres.

The Legend of Zelda: Tri Force Heroes - E3 2015 - Trailer zur Ankündigung5 weitere VideosThe Legend of Zelda: Tri Force Heroes - E3 2015 - Developer Story5 weitere Videos

Hyrule Warriors Legends:

Dank eines vorherigen Leaks war dies zwar keine Überraschung mehr, aber dafür wird Hyrule Warriors Legends auf 3DS nicht nur alle DLC-Charaktere beinhalten, sondern auch zwei neue Charaktere aus The Legend of Zelda: Wind Waker: Piraten-Sidekick Tetra und der König von Hyrule höchstpersönlich. Erscheinen wird Zelda Hyrule Warriors im ersten Quartal 2016.

Hyrule Warriors Legends - Trailer zur Ankündigung5 weitere Videos

Es folgten daraufhin einige Trailer ohne nähere Informationen und Details:

Metroid Prime Federation Force:

3DS-Besitzer dürfen sich auf die Rückkehr von Metroid Prime freuen. Allerdings nicht in einem neuen Abenteuer, sondern lediglich in Form eines Multiplayer-Shooters, das wohl auch noch einen Metroid Prime Blastball-Modus/Minispiel enthält.

Erscheinen soll das Spiel 2016.

Metroid Prime: Federation Force - E3 2015 - Trailer zur Ankündigung5 weitere Videos

Fire Emblem Fates:

Das 3DS-Spiel Fire Emblem If wird im Westen wohl als Fire Emblem Fates veröffentlicht. Das dürfte wohl auch der einzige Unterschied zur japanischen Version sein. Man darf erwarten, dass der neueste Ableger der beliebten Taktik-RPG-Reihe auch hierzulande in drei Versionen mit drei unterschiedlich schweren Kampagnen erscheinen wird. Geplanter Veröffentlichungszeitrahmen ist 2016.

Fire Emblem Fates - E3 2015 - Offizieller Trailer5 weitere Videos

Shin Megami Tensei x Fire Emblem:

Es gab auch diesen japanischen Trailer zum Wii U-Crossover Shin Megami Tensei x Fire Emblem. Bisherige Szenen deuten darauf hin, dass das Spiel die japanische Idol-Kultur aufgreift und daher Songs ein essentieller Bestandteil des Spiels darstellen werden.

Genei Ibun Roku #FE - E3 2015 - Offizieller Trailer5 weitere Videos

Xenoblade Chronicles X:

Nintendo und Monolith Softwares vielversprechender Titel Xenoblade Chronicles X zeigte sich bei der Pressekonferenz mit diesem brandneuen und unglaublich guten Trailer. Geplanter Erscheinungsdatum ist der 4. Dezember 2015.

Xenoblade Chronicles X - E3 2015 - Wii U Trailer5 weitere Videos

Animal Crossing - Happy Home Designer:

Als nächstes durften sich Fans der putzigen Animal Crossing-Reihe auf gleich zwei neue Titel freuen. In Animal Crossing - Happy Home Designer für 3DS dreht sich alles um Immobilien und Innenarchitektur - das perfekte Spiel für alle, die schon immer die meiste Zeit damit verbracht haben, ihr Heim auszustatten. Erscheinen wird das Spiel am 25. September 2015.

Animal Crossing: Happy Home Designer - E3 2015 - Trailer zur Ankündigung5 weitere Videos

Animal Crossing - amiibo Festival:

Der Trailer zu Animal Crossing - amiibo Festival für Wii U erinnerte ein wenig an eine Mischung aus Mario Party und Monopoly. Und wie es der Titel schon andeutet, gibt es auch hier amiibo-Support und womöglich neue kommende amiibos. Erscheinungsdatum ist Weihnachten 2015.

Animal Crossing: amiibo Festival - E3 2015 - Trailer zur Ankündigung5 weitere Videos

Yoshi's Woolly World:

In einer weiteren Hintergrundgeschichte sprach Nintendos Emi Watanabe über die Idee zu Yoshi's Woolly World und den kleinen weichen Woll-amiibos, die passend zum Spiel erscheinen. Sie wollte den Entwicklern, die so hart arbeiteten einfach eine Freude machen und häkelte die Figuren zunächst als Geschenk. Im Spiel selbst kann Yoshi auch die Gestalt anderer amiibos annehmen, je nachdem, welche Figur man einbindet. Erscheinen wird Yoshi's Woolly World noch am 16. Oktober 2015.

Yoshi's Woolly World - E3 2015 - Offizieller Trailer5 weitere VideosYoshi's Woolly World - E3 2015 - Developer Story5 weitere Videos

Yo-Kai Watch:

Lange hat es gedauert, aber nun endlich wird Level 5s Yo-Kai Watch auch im Westen erscheinen. Das 3DS-Spiel, das Japan im Sturm erobert hat, erscheint hierzulande an Weihnachten 2015.

Yo-Kai Watch - E3 2015 - offizieller Trailer5 weitere Videos

Mario & Luigi: Paper Jam:

Das Prinzip hinter diesem neuen Mario-RPG-Ableger? Zwei Welten, die aufeinanderprallen - 2D-Paper-Mario meets Mario & Luigi! Klingt super und auch der Trailer weiß zu gefallen. Erscheinen wird der 3DS-Titel im Frühjahr 2016.

Mario & Luigi: Paper Jam Bros. - E3 2015 - Offizieller Trailer5 weitere Videos

Mario Tennis Ultra Smash:

Natürlich durfte ein neuer Sport-Ableger von Nintendos Maskottchen nicht fehlen. Und dieses Mal ist es mal wieder Tennis. Erscheinungsdatum ist 2016.

Mario Tennis Ultra Smash - E3 2015 - Trailer zur Ankündigung5 weitere Videos

Super Mario Maker:

Last but not least sprachen Shigeru Miyamoto und Nintendo-Kollege Takashi Tezuka über ihre Intension hinter Super Mario Maker. So basiert das Spiel im Prinzip auf die eigene Engine, die man entwickelte, um die Arbeit an Mario-Titeln zu vereinfachen. Und nun hoffe man, dass die Spieler genauso viel Spaß an der Möglichkeit haben werden, ihre eigenen Abenteuer zu designen und allerlei Mario-Elemente aus allen möglichen Spielen zu kombinieren, Goombas unter Wasser? Kein Problem!

Erscheinen wird Super Mario Maker am 11. September dieses Jahres.

Super Mario Maker - E3 2015 - Offizieller Trailer5 weitere VideosSuper Mario Maker - E3 2015 - Dev-Video zu Miyamoto5 weitere Videos

Wer noch einmal die gesamte Pressekonferenz in aller Ruhe ansehen möchte, kann das hier tun:

5 weitere Videos

Zu unserem E3-Liveticker - alle Infos, Games und Trailer