An dieser Stelle lest ihr unseren Liveticker zu Ubisofts E3-Pressekonferenz, der euch parallel zum Livestream mit allen wichtigen Infos versorgt. Außerdem könnt ihr in den Kommentaren mitdiskutieren und eure Meinung zu den aktuellen Geschehnissen kundtun. Die Konferenz beginnt um 0 Uhr.

----------------

Gitarrist Jerry Cantrell von der Band Alice in Chains rockt mit seiner Gitarre Ubisofts Show und präsentiert eine neue Version von Rocksmith. Rocksmith 2014 erscheint im Oktober 2013.

Splinter Cell: Black List

Gezeigt wird ein Trailer zum "größten Splinter Cell aller Zeiten". Zu sehen sind mehrere virtuelle Bildschirme mit verschiedenen Statistiken und einige Szenen in Ingame-Grafik. Erscheinen wird das Spiel im August.

Rayman Legends

Auch hier ist ein Trailer zu sehen, jedoch mit vorgerenderten Szenen. Gezeigt werden die verschiedenen Charaktere, die in Rayman Legends auftauchen und spielbar sind. Nun gewährt man einen Blick auf das Spiel durch Gameplay-Szenen. Bunt, durchgeknallt... das trifft es wohl am besten. Erscheinen wird das Jump & Run am 3. September für PS3, Xbox 360 und Wii U.

The Mighty Quest for Epic Loot

Ein Free2Play-Hack'n'Slay, das sich am besten als Mischung aus Dungeon Keeper und Diablo bezeichnen lässt. Gezeigt wird ein vorgerenderter Trailer, in dem viel *Piep* eingeblendet wird, da der Ritter ordentlich auf die Pauke haut. Vor allem Humor scheint The Mighty Quest for Epic Loot zu bieten.

South Park - Der Stab der Wahrheit

Obsidians Rollenspiel wird ebenso mit einem Trailer gezeigt - typischer 'South Park'-Humor. Es lässt sich witzigerweise bei dem Spiel gar nicht so genau sagen, was Ingame und was vorgerendert ist. Erscheint im Weihnachtsgeschäft.

Das war es auch schon. Nun ist "Next-Gen-Time"!!!!

The Crew

Ubisofts Rennspiel, das von Ubisoft Reflections entwickelt wird - den Machern von Driver: San Franscisco. Verfolgungsjagden, schicke Flitzer, sogar Tuning wird es geben, um seine Autos an die verschiedenen Umgebungen anzupassen, etwa Offroad. Begriffe wie Open-World, persistente Onlinewelt, die komplette USA als Spielwelt... die Besonderheit soll vor allem darin liegen, dass der Singleplayer mit dem Multiplayer verschmilzt.

Spielszenen werden gezeigt, in denen nahtlos zwischen den verschiedenen Schauplätzen hin- und hergeschalten wird. Erst geht es nach New York, dann direkt zum Mount Rushmore und schließlich nach Nevada, nur um später nach Miami zu gehen. An diesen Schauplätzen spielen in dem Moment andere Spieler - der Wechsel geht sehr schnell.

Erscheint Anfang 2014 für PC, Xbox One und PlayStation 4.

E3 2013 - Ubisoft - Liveticker zu Ubisofts E3-Pressekonferenz

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 126/1281/128
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Watch_Dogs

Nun kommt Ubisofts potentieller Kracher dran, zu dem der zuständige Senior Producer die Frage aufwirft, was man in einer komplett vernetzten Welt tut. Das Video zeigt unglaubliche Grafiken - vermutlich vorgerendert. Den Trailer findet ihr später bei uns. Man verspricht Neues und vor allem "Überraschungen" zu Watch_Dogs in Bälde und im Rahmen der E3.

Just Dance 2014

Neues Jahr, neues Just Dance. Diesmal mit einer 2014 im Titel, neuer Musik, neuen Features und noch breiter grinsenden Tänzern im Trailer. Und vor allem "bunt" scheint das neue Motto des Ablegers zu sein. Erhältlich im Oktober 2013.

Rabbids Invasion

Ubisofts kultige Hasen kehren zurück, nämlich als TV-Show. Und nicht nur das: als interaktive TV-Show. So etwas scheint derzeit ja wirklich angesagt zu sein. "Bald auf nickelodeon".

Erscheint, natürlich, für die TV, TV, TV, TV, TV, Xbox One. Kids können direkt mit ihren Fingern auf Symbole auf dem Bildschirm zeigen und die Rabbids etwa beschießen. Das sind im Grunde verschiedene Minispiele, die parallel zur TV-Show in Erscheinung treten und je nach Episode variieren.

Assassin's Creed 4: Black Flag

Arrrr, eine Tavernenschlägerei im Ingame-Trailer. Das Ganze geht in vorgerenderte Szenen und Seeschlachten über. Die Entwickler wissen, wie man stimmungsvolle Trailer macht. Und noch ein toller Trailer, nachdem der Executive Producer ein wenig über das Spiel auf der Bühne geredet hat.

Trials Fusion und Frontier

Trials Fusion ist genau das, wonach es klingt: ein brandneuer Ableger der Trials-Reihe, der für PC, Xbox 360, PS3 und Xbox One erscheint. Und mit Trials Frontier wurde gleich noch eine Version für Smartphones angekündigt.

Tom Clancy's The Division

Massive Entertainment (World in Conflict) bringt ein Online-Action-Rollenspiel auf den Weg, in dem es um eine Bioterror-Attacke auf die USA geht, die totales Chaos nach sich zieht. Der Virus wird über Banknoten übertragen - alles bricht ein, Wirtschaft, Geheimorganisationen, alles Mögliche. So wie es aussieht, bewegen sich mehrere Spielergruppen durch das Spiel und können sich nicht nur untereinander helfen, sondern ebenso gegeneinander kämpfen.

Gespielt wird es live auf der PlayStation 4 - grafisch und von den Details her ein echter Hingucker. Erscheint für PlayStation 4 und Xbox One.

E3 2013 - Ubisoft - Liveticker zu Ubisofts E3-Pressekonferenz

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 126/1281/128
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das war es von Ubisoft. Kein Beyond Good & Evil 2! Wir sehen uns um 3 Uhr bei der Sony-PK wieder!