Wenn man den Berichten unterschiedlicher US-Magazine Glauben schenken darf, dürfen auf der diesjährigen E3 2006 keine Babes in knappen Outfits vertreten sein. Im einzelnen wird laut neuer Richtlinien der Auftritt von Live-Models in Badebekleidung oder anderen Outfits mit zu viel sichtbarer Haut untersagt.

Wie sollen wir uns das nun konkret vorstellen? Werden die von allen Männern so geliebten Messebabes in Zukunft in Rollkragenpullover und Skihose auftreten, damit die Moralvorstellungen einiger Leute erfüllt werden?

Welcome to the Land of the free...