Im Oktober wird der erste DLC zu Dungeon Siege 3 erscheinen, in dem Spieler eine neue Geschichte sowie zusätzliche Umgebungen und Items erwarten.

Seit Juni ist Dungeon Siege 3 erhältlich

Treasures of the Sun, so der Name des Download-Inhalts, soll mehrere Stunden an zusätzlichem Gameplay liefern, heißt es in der Ankündigung. In einem neuen Handlungsstrang begeben sich die Spieler in die Aronai-Wüste, um nach einem verschollenen Helden der Legion zu suchen.

Die Levelgrenze wird von 30 auf 35 erhöht, wodurch gleichzeitig neue Fähigkeiten verfügbar werden. In der Aronai-Wüste warten neue Gegner und Gegenstände, zudem hat Entwickler Obsidian Entertainment noch zwei weitere Verbesserungen eingebaut.

So lassen sich die Talent- und Fertigkeitspunkte auf Wunsch neu verteilen und es wird möglich sein, Gegenstände zu verzaubern, um sie noch stärker zu machen. Dazu müssen die dazugehörigen Fläschchen gesammelt werden.

Einen genaueren Termin als Oktober nennt Square Enix noch nicht, der Preis wird aber bei 9,99 US-Dollar (also vermutlich 9,99 Euro) liegen. Erscheinen wird Treasures of the Sun für alle drei Plattformen.

Dungeon Siege 3 ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.