Am 6. Mai soll es endlich soweit sein: Mit Dungeon Lords erscheint eines der sehnlichst erwarteten Rollenspiele der vergangenen Wochen und Monate. Da es bis zum Release des potentiellen Blockbusters also nicht mehr lange hin ist, stellen sich viele Fans die Frage, ob ihr PC für die kommenden Abenteuer gewappnet ist. Nun bringt ein Interview Licht ins Dunkle.



Wie Produzent Mark Harwood verkündet, sollte in eurem PC mindestens ein Prozessor mit 1 GHz seine Arbeit verrichten. 384 MByte Arbeitsspeicher sowie eine Grafikkarte mit 64 MByte Videospeicher sind darüber hinaus auch zwingend notwendig. Wer den Titel hingegen mit vollen Details genießen möchte, der sollte eine CPU mit 1,5 GHz, 512 MByte Arbeitsspeicher und einer Karte ähnlich der GeForce 5200 sein Eigen nennen.

Dungeon Lords ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.