Wer mit der Singleplayer-Kampagne des Verschiebungs-Urgesteins Duke Nukem Forever zufrieden war, bekommt schon bald Nachschub.

Duke Nukem Forever - Neuer Singleplayer-DLC bringt den Duke zur Area 51

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 277/2801/280
Duke in der Hölle der Area 51
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Gearbox kündigte mit The Doctor Who Cloned Me einen brandneuen DLC an, der bereits am 13. Dezember für alle Plattformen erscheinen soll. Der Preis liegt bei 800 MS Points bzw. 10 Euro.

In dem DLC geht es in einer neuen Singleplayer-Kampagne für den Duke zur Area 51, wo er sich mit Dr. Proton anlegt. Dieser heckt einen üblen Plan aus und Duke muss die Welt und seine Babes retten.

Versprochen werden neue Waffen, neue Gegnertypen, neue Bosse, natürlich auch neue Achievements sowie frische interaktive Gegenstände.

Obendrein bietet The Doctor Who Cloned Me noch vier Multiplayer-Maps: Sky High, Command, Drop Zone und Biohazard.

Wie lange die Kampagne geht, ist nicht bekannt. Mehr zu Duke Nukem Forever lest ihr in unserem Test.

Duke Nukem Forever - Screenshots zum neuen DLC

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (3 Bilder)

Duke Nukem Forever - Screenshots zum neuen DLC

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 277/2801/280
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Duke Nukem Forever ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.