Auf diese Meldung haben wohl alle gewartet: Nachdem es erst kürzlich hieß, die Entwicklung von Duke Nukem Forever sei abgeschlossen, befindet sich das Spiel endlich im Goldstatus. Das bedeutet, dass Duke Nukem Forever in die Presswerke eingeliefert und somit pünktlich am 10. Juni für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen wird.

Duke Nukem Forever - Endlich: Der Duke glänzt golden

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuDuke Nukem Forever
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 280/2811/1
Das Bild sagt alles!
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wer sich Duke Nukem Forever vorbestellt hat und somit dem Duke Nukem First Access Club angehört, darf sich am 3. Juni die Demo herunterladen. Die Entwicklung begann vor 15 Jahren und während dieser Zeit gab es mehr Tiefen als Höhen.

Das sagt Gearbox-Chef Randy Pitchford dazu: "Setz immer auf den Duke, ich hab's getan. Ich setze auf alle Entwickler, die an diesem legendären Projekt mitgearbeitet haben, und ich setze auch darauf, dass niemand in einer Welt ohne den Duke leben will."

Weiter sagte er: "Ich hab das fertige Spiel gespielt und es war ein unglaubliches Erlebnis - ein einzigartiges Kunstwerk interaktiver Unterhaltung, das mich wieder daran erinnert, wieso Duke Nukem unser King ist. Die Entwickler von Duke Nukem Forever bei 3D Realms, Triptych, Piranha und schließlich bei Gearbox haben sich unseren Dank und Respekt verdient, dass sie nie aufgegeben haben. Sie haben wirklich Eier aus Stahl!"

Bilderstrecke starten
(42 Bilder)
Bilderstrecke starten
(42 Bilder)

Duke Nukem Forever ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.