First, we fully admit we're screwed up the development of DNF, and it's now an industry joke.

Dieses Überraschende Zugeständnis machte Scott Miller, Produzent vom "When it's done!"-Duke. 3D Realms hat sich laut Miller bei den eigenen Ansprüchen und am eigenen Perfektionismus schlicht übernommen. Mittlerweile habe man aber einen viel realistischeren Blick für das Projekt gewonnen und dank einer Reihe neuer Talente sei man nun endlich auf dem richtigen Weg.

[...]perfection is not possible - that's the biggest lesson we've learned.

Was Scott sonst noch zum Duke, der Spielebranche in den vergangenen und nächsten 20 Jahren und den zukünftigen Knallerspielen zu sagen hat, könnt ihr euch in Englisch hier durchlesen. Die Frage ist nur: Will man den Diagnosen von jemandem glauben, dessen eigenes Projekt ursprünglich für die Quake 2-Engine geplant war ?

Duke Nukem Forever ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.