Nachdem die Veröffentlichung von Duke Nukem Forever noch immer auf sich warten lässt, könnten Xbox 360-Besitzer demnächst in den Genuss des schon etwas in die Jahre gekommenen Shooters Duke Nukem 3D kommmen. Das berichten zumindest die Kollegen von Shacknews.com.

Demnach habe 3D Realms-Chef George Broussard bereits mit Microsoft bezüglich einer Xbox 360-Portierung Rücksprache gehalten. Darüber hinaus sei auch ein Entwicklerteam gefunden, das die Portierung für Xbox Live Arcade übernimmt. Derzeit würde man aber noch auf eine positive Antwort von Microsoft warten.

Duke Nukem 3D ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.