Duke Nukem 3D - 17 Jahre später: Shooter erscheint für Sega Mega Drive

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuDuke Nukem 3D
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 2/31/3
Jahrzehnte langes Warten auf Duke Nukem ist bekanntlich nichts Neues.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Duke Nukem 3D erscheint jetzt auch für das Sega Mega Drive. Ursprünglich kam der Shooter 1998 nur in Brasilien für die Konsole auf den Markt, was sich demnächst ändern soll.

Entwickler Piko Interactive hat sich offiziell die Rechte an einer Konsolen-Portierung gesichert und bringt den Titel daher ebenfalls für das Sega-Gerät heraus. Im eigenen Shop verlangt man für die Umsetzung 39,99 US-Dollar für ein Modul bzw. 54,99 Dollar für das Modul inklusive einer Hülle und einer farbigen Anleitung.

Das ist nicht das erste betagte Spiel, das Piko auf eine nicht weniger betagte Konsole bringt. Im vergangenen Jahr veröffentlichte man Super 3D Noah's Ark für das SNES in Form eines Reprint.

Übrigens wird die Portierung von Duke Nukem 3D auch auf europäischen Geräten des Sega Mega Drive laufen.

Bilderstrecke starten
(52 Bilder)

Duke Nukem 3D ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.