Die Minenarbeiter stürmen völlig außer sich davon und ihr müsst nun wohl oder übel herausfinden, warum das der Fall ist. Lauft nach dem Levelstart nach rechts, bis ihr einen blockierten Aufzug erreicht.

Die Neffen kommen dazu und sagen, dass ihr einen Schlüssel braucht, um ihn wieder in Gang zu setzen. Schlagt euch weiter nach rechts durch, an allen Gegnern vorbei, die euch in den Weg kommen, und am Ende des Ganges findet ihr den Schlüssel. Klasse!

Zurück damit zum Fahrstuhl, der euch nach unten bringt. Weiter geht es eigentlich an der Kette unterhalb des stehengebliebenen Fahrstuhls, aber vorher könnt ihr noch links den Gang erkunden (durch die Steine laufen) und findet eine große Kiste mit einem sehr wertvollen Schatz: einem zusätzlichen Energieherz für eure Lebensleiste.

DuckTales Remastered - Komplettlösung für Schatzsucher

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/45Bild 23/671/67
Vorher hier entlang und das zusätzliche Herz mitnehmen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wer mag, geht noch in den rechten Gang auf der gegenüberliegenden Seite und lässt sich von der Haushälterin Frieda Essen sowie ein Extraleben überreichen. Das Wasser rechts dahinter könnt ihr per Pogo-Sprung auf die aus dem Wasser springenden Gegner überqueren (nur Mut) und bekommt noch einige Truhen mit funkelnden Diamanten.

DuckTales Remastered - Komplettlösung für Schatzsucher

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/45Bild 23/671/67
Wer mag, kann noch hier nach rechts weiter und bekommt einige weitere Schätze.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wenn alles eingesammelt ist, dann klettert die Leiter unterhalb des Fahrstuhls runter. Geht nach links und seid gefasst auf einen schweren Felsbrocken, der durch die Decke bricht und euch gnadenlos verfolgt. Nehmt die Entenbeine in die Hand und flüchtet in die linke Richtung. Ein, zwei Mal springen, dann rollt der Felsbrocken in einen Abgrund.

DuckTales Remastered - Duckumentation #13 weitere Videos

Meidet die fleischfressenden Pflanzen und ihr kommt zu einer Stelle, die von fünf massiven Felsen blockiert ist. Oberhalb links davon seht ihr eine Kette runterhängen, an der ihr in eine Ebene darüber klettert.

DuckTales Remastered - Komplettlösung für Schatzsucher

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/45Bild 23/671/67
Hier geht es erst mal nur nach oben weiter.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Schwingt euch hier an die nächste Kette und weiter nach oben. Lauft nach links und nutzt die runden, dunkelgrauen Felsbrocken für die an der Decke auftauchenden Kisten, wenn ihr die Diamanten haben möchtet. Am Ende des Schachtes geht es die Kette runter und nach rechts. Nun verfolgt euch wieder ein massiver Felsbrocken, der die Hindernisse beim Durchgang von eben beseitigt.

An der Kette kommt ihr runter und haltet euch rechts. Dort, wo es im Wasser verräterisch blubbert, springen gleich Gegner hoch, die dank des Pogosticks prima als Sprungplattform genutzt werden können. So kommt ihr weiter nach rechts, übers Wasser und wieder auf festen Boden. Es folgen noch ein paar Sprungeinlagen und am Ende eine nach unten führende Kette.

DuckTales Remastered - Komplettlösung für Schatzsucher

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/45Bild 23/671/67
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Im Gang, den ihr erreicht, geht es nach links, und wieder verfolgt euch ein Felsbrocken. Schnell links runter rennen, die Diamanten im Vorbeirennen einsacken, dann kann euch nicht viel zustoßen. Im nächsten Bereich steigt ihr hinter den Fresspflanzen in den Minenwagen und fahrt einfach.

Ihr könnt springen, um die großen Diamanten zu erreichen, und vergesst nicht, den Kopf einzuziehen, wenn euch ein Hindernis im Weg ist. An einer Stelle müsst ihr in eine andere Lore springen und verlasst den Bereich dann auf der linken Seite. Dauert alles nicht sehr lange.

DuckTales Remastered - Komplettlösung für Schatzsucher

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/45Bild 23/671/67
Es kommen noch ein paar Gänge, dann steht ihr vor dem Boss.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nach der Zwischensequenz mit euren Neffen, die ebenfalls mit einem Minenwagen hierher kommen, geht es springend nach links weiter. Ihr erreicht eine Kette nach unten. Im folgenden Abschnitt geht es nach links, vorbei an Pflanzen und Panzerknackern

Es folgen einige Abgründe mit Wasser darunter, die ihr überquert, wie ihr es bereits getan habt, dann kommt ihr wieder zu einer Kette nach unten. Das Stockwerk darunter ist nur ein kleiner Zwischenbereich, in dem ihr Beute machen könnt, ansonsten geht es an der Kette weiter nach unten.

Ihr seid nun fast beim Boss angekommen. Es folgen noch einige Ketten, einige Schächte, paar Gegner, paar Pflanzen, Fledermäuse und Kisten. An einem Punkt fallt ihr durch den Boden nach unten und kommt in der Bossarena wieder zu euch.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: