Im Amazonas müsst ihr zuerst acht Münzen finden, bevor ihr im ersten Abschnitt weiterkommt. Ohne ist da nichts zu machen. Der Einfachheit halber zeigen wir euch hier als erstes die Fundorte der acht Münzen.

1. Münze

Folgt dem Weg nach Levelstart nach rechts, macht die Gorillas platt und ihr kommt nach nicht mal zehn Metern zu einer Erhöhung, darauf zwei normale Kisten und eine größere in der Mitte – in dieser liegt die erste alte Münze. Ihr erkennt den Fund daran, dass Duck einen kurzen Plausch mit Quack hält.

2. Münze

Weiter nach rechts zu einem nach unten führenden Seil. Springt über die fleischfressende Pflanze hinweg, die Duck sonst ordentlich durchkaut, und klettert zunächst an dem Seil nach unten.

DuckTales Remastered - Komplettlösung für Schatzsucher

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/45Bild 23/671/67
Hier müsst ihr hochspringen, um die versteckte Münze zu finden.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Haltet euch links, schlagt das rote Objekt gegen die Mauer, springt nach oben links weiter in den schmalen Gang und sammelt dahinter in der großen Kiste die zweite Münze ein.

3. Münze

Geht zurück nach rechts, vorbei an dem Steil, an dem ihr runtergeklettert seid, haut die an der Decke hängenden Spinnen mit den Felsbrocken weg und hüpft mit dem Sprungstock über die Stacheln. Die nächste große Kiste mit der dritten alten Münze ist gleich dahinter.

DuckTales Remastered - Komplettlösung für Schatzsucher

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden44 Bilder
Und die nächste...
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

4. Münze

Ihr könntet nun direkt weiter nach rechts über die folgenden Stacheln hüpfen, aber das ist ein recht schwerer Weg. Nicht nur unter, sondern gelegentlich auch über euch gibt es Stacheln, Spinnen und Schlangen machen euch das Leben schwer. Jeder Sprung muss sitzen. Wer mag, geht hier entlang und findet am Ende des Ganges die vierte Münze. Wenn nicht, könnt ihr auch das Seil wieder hoch und überirdisch nach rechts laufen. Am Ende führt euch ein weiteres Seil an genau diese Stelle.

DuckTales Remastered - Komplettlösung für Schatzsucher

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/45Bild 23/671/67
Am Ende der Höhle liegt noch eine Münze.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

5. Münze

Nur wenige Meter weiter. Rechts von besagtem Seil, das euch am Ende des ersten Dschungelabschnitts runterführt, steht die Kiste mit der Münze an der Wand.

DuckTales Remastered - Komplettlösung für Schatzsucher

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden44 Bilder
Hierfür muss man nicht mal lange suchen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

6. Münze

Die sechste Münze befindet sich oberirdisch. Einfach ein paar Meter links von der fünften Münze aus, inmitten gefräßiger Schnapppflanzen, auf einem Steinsockel.

DuckTales Remastered - Komplettlösung für Schatzsucher

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/45Bild 23/671/67
Hier die nächste Münze.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

7. Münze

Auch oberirdisch. Ein Stück links von der sechsten Münze stoßt ihr auf Ranken, an denen ihr nach oben klettern könnt. Hängt ihr an der richtigen, dann gelangt ihr in einen neuen Bereich mit zwei kleinen und einer großen Kiste. Hier gibt es die siebte Münze.

DuckTales Remastered - Komplettlösung für Schatzsucher

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden44 Bilder
Erwischt ihr die richtige Ranke, könnt ihr nach oben klettern und findet die nächste Münze.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

8. Münze

Lauft oberirdisch ganz nach rechts und klettert das Seil nach oben statt nach unten (Vorsicht bei den Bienen). Oben angekommen seht ihr links schon die Truhe mit der achten Münze.

DuckTales Remastered - Komplettlösung für Schatzsucher

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/45Bild 23/671/67
Die letzte gibt's hier oben.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Geht dann einfach nach rechts in den nächsten Bildschirm und Duck wirft die Münzen automatisch in die Einkerbungen. Quack kommt angeflogen und ihr müsst euch an das Seil unterhalb des Helikopters hängen. Wer keine Schätze sammeln möchte, kann einfach hängen bleiben und gelangt ohne Schaden zum Ziel.

DuckTales Remastered - Duckumentation #13 weitere Videos

Klettert an dem Seil in den Tempel über euch. Am besten so weit nach oben, wie es geht, damit ihr rechts auf dem Vorsprung die kleine Truhe knacken könnt. Nutzt dann den Pogo-Sprung nach links oben, um „über dem Bildschirm“ einen Geheimgang zu entdecken.

DuckTales Remastered - Komplettlösung für Schatzsucher

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden44 Bilder
Endlich im Tempel angekommen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Geht nun zurück und rechts vom Seil in den Gang. Wenn ihr unter den Stacheln steht, bricht von oben ein Felsbrocken nach unten und verfolgt euch. Schnell nach rechts eilen und mit dem Sprungstock über die Stacheln am Boden. Die Steine der Brücke dahinter fallen in den Abgrund, ebenso wie der Felsbrocken, also bleibt nicht stehen.

Dahinter kommt der erste Stammesangehörige, die euch, wann immer ihr sie seht, mit ihren Speeren bewerfen werden. Ein Sprung zur rechten Zeit rettet euch das Leben.

Springt ihr auf den Götzenkopf, könnt ihr oben das Seil greifen, das euch in einen geheimen Bereich bringt, in dem Dienerin Frieda auf euch wartet und Duck mit Essen sowie einem Leben versorgt. Rechts von ihr das Seil runter.

DuckTales Remastered - Komplettlösung für Schatzsucher

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/45Bild 23/671/67
Passt bei den Speeren der Krieger auf, dass sie euch nicht treffen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Weiter nach rechts marschieren, während ihr Stammeskrieger sowie Spinnen überwinden müsst. Seid ihr am Ende es Ganges angekommen, müsst ihr noch nicht sofort das Seil hoch, sondern könnt erst rechts auf den Kopf der Statue springen (wer das Original kennt, weiß, warum man nun viel Geld bekommt). Anschließend das Seil hoch.

Haltet euch links und bleibt dabei nicht stehen, denn von der Decke fallen Steine und unter euch fallen die Brücken zusammen. Im nächsten Bildschirm klettert ihr oberhalb der Pflanze das Seil hoch, darüber müsst ihr geschickt die Schlangen ausschalten (ebenfalls per Sprungstock) und dann links das nächste Seil hoch.

DuckTales Remastered - Komplettlösung für Schatzsucher

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden44 Bilder
Vor allem dieser Gang ist recht knifflig, da viele Gegner auf engem Raum kommen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der Gang darüber wird ein wenig knifflig, da euch sowohl Spinnen als auch Stammeskrieger an einer Stelle das Leben schwer machen. Timt die Sprünge gut. Nutzt auch die Felsbrocken, indem ihr sie mit dem Stock auf Gegner schlagt. Und immer dran denken: Werdet ihr getroffen, blinkt Duck kurzzeitig und ist währenddessen nicht verletzlich – diese Momente könnt ihr nutzen und einfach weiterlaufen. Am Ende mit dem Pogo-Stock über die Stacheln und das Seil hoch.

Plündert links oben die Kiste, wenn ihr Energie braucht, und dann geht es links in den Gang hinein. Der Boss wartet auf euch.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: