Die Neuauflage des kultigen Jump & Run DuckTales Remastered erscheint offenbar auch für Mobile-Geräte. Zumindest eine iOS-Version wurde jetzt via Twitter angedeutet.

DuckTales Remastered - Disney deutet Mobile-Version an

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 17/231/23
Die Neuauflage erscheint wohl auch für Mobile-Geräte.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dort zeigt man ein Foto eines iPhone, auf dem wiederum ein DuckTales-Spiel läuft – begleitet mit dem Text "♫ "Might solve a mystery, or rewrite history!" ♫ #sneakpeek #woohoo"

Im Vergleich zum originalen NES-Spiel bietet DuckTales Remastered optische Veränderungen, darunter komplett von Hand gezeichnete Charakter-Sprites, die durch eine "3D-Welt" hüpfen. Die kultigen 8-Bit-Klänge wurden neu aufgelegt und sogar einige bekannte Disney-Synchronsprecher sind mit dabei.

Darüber hinaus hat die Neuauflage aber noch mehr zu bieten: Features wie das Schwimmen durch den berühmten Geldspeicher, ein Tutorial, ein Museum und auch inhaltliche Änderungen. Darunter greift das Spiel auf, wieso Dagobert Duck in ein UFO steigt und warum sich auf dem Mond eine Ratte befindet, gegen die er kämpfen muss. Dinge, die sich so manch Fan sei dem Erscheinen der NES-Version fragte und die vorher nie erklärt wurden.

Konkrete Details nannte Disney zur potentiellen Neuauflage für Mobile-Geräte nicht.

DuckTales Remastered ist für PC, seit dem 14. August 2013 für PS3, seit dem 15. August 2013 für Wii U und seit dem 11. September 2013 für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.