Dass DTM Race Driver 2 am 8. Oktober für die PlayStation2 erscheinen wird, dürfte gemeinhin schon bekannt sein. Was eher noch im unbekannten lag, waren Details zu der genauen Umsetzung auf Sonys Konsole. Genau dazu veröffentlichte Codemasters heute eine Pressemitteilung.

Danach soll DTM Race Driver 2 nicht nur eine einfache Portierung der PC- bzw XBox-Vorlage sein, sondern wird einige Verbesserungen und auch exklusive Inhalte zu bieten haben. Unter anderem wurde die Grafik-Engine so bearbeitet, dass sie auf dem Niveau der XBox-Version ihren Dienst verrichtet: 60 Bilder pro Sekunde bei 21 Fahrzeugen auf der Strecke.

Mit einer Rennstrecke im spanischen Catalunya wird es sogar einen Kurs geben, der exklusiv nur in der PS2-Ausgabe enthalten sein wird. Ebenfalls neu soll das Speichern eines Replays sein. Mehr Kameraperspektiven wird es dann auch noch geben und zu guter Letzt wird PlayStation Network-Gaming unterstützt.

Die neuen PS2-Screenshots, die Ihr hier in der News seht, sind übrigens zusammen mit sechs weiteren in unsere Screenshots-Datenbank hinzugefügt worden. Schaut sie Euch mal an!

DTM Race Driver 2 ist für PC, XBox, seit dem 08. Oktober 2004 für PS2 und seit dem 30. August 2005 für PSP erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.