Im Laufe des Tages wird Ubisoft eine Singleplayer-Demo zum am ersten September erscheinenden Driver: San Francisco veröffentlichen.

Die Singleplayer-Demo gibt euch einen ersten Vorgeschmack

Diese könnt ihr euch vom Xbox Live Marktplatz und aus dem PlayStation Store herunterladen - auf Xbox Live wie gewohnt aber nur als Goldmitglied. Wie es um die PC-Version steht, ist nicht bekannt.

Außerdem wird irgendwann in dieser Woche noch die Multiplayer-Demo erscheinen, wobei unklar ist, was diese bieten wird. Die Singleplayer-Demo enthält insgesamt drei Missionen:

- Teamfarben: Der Spieler kann zwischen den Autos hin und her shiften um sowohl erster als auch zweiter im Rennen zu werden
- Aussteiger: Der Spieler und sein VIP-Fahrgast müssen vor der Polizei flüchten
- Beweise es: Der Spieler kann während einer Verfolgungsjagd mit der Polizei bestimmte Stunts ausführen

Infos zum Spiel erhaltet ihr in unserer Vorschau.

Driver: San Francisco - Offizieller Demo-Trailer10 weitere Videos

Driver: San Francisco ist für PC, PS3, Wii und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.