Wer noch immer mit der kostenlosen PS Plus-Edition von DriveClub herumgurkt, hat jetzt die Gelegenheit, für wenig Geld auf die Vollversion inklusive Season Pass aufzustocken. Was das für Vorzüge mit sich bringt? Das zeigt euch der Season Pass-Trailer von Entwickler Evolution Studios.

DriveClub - Season Pass-Trailer und Season Pass-Preissenkung auf 12,99 Euro

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/12Bild 108/1191/119
Rennspielfans sollten sich diese Chance nicht entgehen lassen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ziemlich lange hat es gedauert, bis Sony und Evolution Studios die kostenlose PS Plus-Edition von DriveClub bereitstellen konnten. Die meisten hatten den schönen Arcade-Racer bereits abgeschrieben und warteten stattdessen auf Project CARS, dabei ist DriveClub durchaus eine Spritztour wert.

Und um das zu verdeutlichen, wurde nun der Preis für die Vollversion inklusive Season Pass und für Besitzer der Vollversion der Preis des Season Pass gesenkt. Wer über PS Plus verfügt, zahlt für Vollversion und Season Pass lediglich 19,99 Euro. Alle anderen müssen 29,99 Euro blechen. Wer dagegen bereits die Vollversion besitzt, erhält den Season Pass nun für schlappe 12,99 Euro.

Falls ihr euch nun fragt, ob sich das Ganze überhaupt lohnt: der Season Pass-Trailer beantwortet euch diese Frage hoffentlich. Aber 38 Fahrzeuge, über 176 zusätzliche Touren, 80 PlayStation-Trophäen und 80 Lackierungen sprechen sicherlich für sich. Und Entwickler Evolution Studios will noch lange nicht aufhören: "Jeden Monat bringen wir eine neue Aktualisierung heraus, um für frischen Wind im Spiel zu sorgen – ganz egal, ob ihr nun DRIVECLUB oder die DRIVECLUB PS+ Edition besitzt. Und wir noch mehr geplant, damit das Spiel weiter wächst: Es gibt neue Funktionen, Modi, Strecken, Autos und ein paar große Überraschungen sind auch in Arbeit."

8 weitere Videos

DriveClub ist für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.