Wenn man tatkräftige Action braucht, fragt man am besten in Hollywood an. Und wo da? Dort am besten bei Ridley Scott, dem Spezialisten für Krach, Bumm und Bang.

Für Driv3r wurde ein Kurzfilm benötigt, der auf der offiziellen Seite in einiger Zeit gestartet werden soll. Der wird den Namen The Gauntlet tragen und von, na wem wohl, Alien-Godfather Ridley Scott überwacht werden.

Ende Januar ist also ein täglicher Besuch der Seite Pflicht!

Driv3r ist bereits für PS2, XBox & PC erhältlich und erscheint demnächst für GBA. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.