Publisher THQ kündigte heute die Veröffentlichung von Drawn to Life an, dem ersten Action-Adventure, in dem die Spieler den eigenen Spielcharakter zeichnen können. Drawn to Life wird exklusiv für Nintendo DS erscheinen und stellt THQs erste Eigenentwicklung für diese Plattform dar. Drawn to Life wird ein völlig neues Spielerlebnis bieten, bei dem die Spieler zahlreiche Welten durchstreifen werden - zum ersten Mal mit einem Charakter, den sie selbst mit ihrem Nintendo DS Touchpen kreiert haben. Außerdem wird der Spieler mit selbst gezeichneten Gegenständen den Helden bei seinem Abenteuer unter die Arme greifen.

Bei Drawn to Life werden die Spieler ein fernes Dorf vor einer schattenhaften Gefahr beschützen, die Alles in Dunkelheit gehüllt hat. Fünf verschiedene Helden-Formen stehen zur Verfügung, darunter "Flying Hero", "Aquatic Hero" und "Pet Hero". Auf deren Basis wird der Spieler seinen individuellen Charakter entwerfen, der sich in aufregende Welten mit schneebedeckten Feldern, tropischen Inseln und düsteren Wäldern, aufmachen wird. Das leistungsstarke Malprogramm wird verschiedenste Zeichenfunktionen bieten. Eine Vielzahl an Farben, Pinselstärken und Stempeln wird vollständige Freiheit bei der Kreation individueller Charaktere und Elemente ermöglichen. [/game]Drawn to Life[/game] wird außerdem Nintendo DS Wi-Fi unterstützen, so dass alle Spieler ihre selbst erstellten Helden untereinander tauschen können.

Drawn to Life wird von 5th Cell entwickelt und erscheint voraussichtlich im Herbst 2007.

Drawn to Life ist für DS erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.