Open-World, abwechslungsreiche Kämpfe, KI-Begleiter und ganz viel Rollenspiel-Charme: Dragon's Dogma lockte bereits zum Release 2012 mit einer frischen und lebendigen Spielwelt. 2013 kam dann das Add-On Dark Arisen auf den Markt und damit eine 15-stündige Nebenmission auf der Insel Finstergram. Jetzt will der Klassiker auch PS4 und Xbox One im Sturm erobern.

Dragon's Dogma: Dark Arisen - Capcom-Klassiker kommt für PS4 und Xbox One

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuDragon's Dogma: Dark Arisen
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 69/701/70
Erstes Screenshot zu Dragon's Dogma: Dark Arisen auf den Konsolen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dragon’s Dogma ist durch und durch ein Capcom-Rollenspiel: Es orientiert sich an Dark Souls sowie an Devil May Cry, wobei es scheinbar vieles richtigmacht. Mittlerweile ist das Action-RPG ein Geheimtipp unter Fantasy-Liebhabern und bekommt seinen zweiten Rerelease, nachdem es 2016 für den PC erschien.

Die neue Version Dragon's Dogma: Dark Arisen wird sich an der PC-Version orientieren, wobei ihr euch auf neue Inhalte wie High-Level-Fähigkeiten und Rüstungen freuen könnt. Ob das Spiel auch grafisch aufgebessert wird, bleibt abzuwarten.

Dragon's Dogma: Dark Arisen ist seit dem 26. April 2013 für PS3, Xbox 360, seit dem 15. Januar 2016 für PC, seit dem 04. Oktober 2017 für PS4 und Xbox One erhältlich. Jetzt bei Amazon kaufen.