In der Oberstadt trefft ihr einen beleibten Herren namens Fournival, der ein gewisses Stück Land kaufen wollte, sich aber vorher erst der derzeitigen Bewohner entledigen muss. Stimmt ihr zu, startet an diesem Punkt die Nebenquest.

Ihr sollt mit Sara, Jasper und Pip sprechen - Mutter, Vater und Sohn eben. Jasper läuft in der Unterstadt nahe des Brunnenplatzes herum, auf dem Weg zur Oberstadt. Ihm scheint im Grunde alles egal zu sein, also sollten wir mal sehen, was seine Frau und sein Sohn dazu sagen. Sara drückt sich ebenfalls in der Nähe des Brunnenplatzes herum, zögert erst, ringt sich dann aber eine Entscheidung ab, wenn ihr später nachfragt. Sie will sich schweren Herzens fügen, und das sollen wir ihrem Ehemann mitteilen.

Pip, der kleine Sohn, hält sich in der Oberstadt auf, links neben Fournivals Herrenhaus, und ergreift nach wenigen Augenblicken die Flucht. Durch das große Tor gegenüber, runter ins Handwerkerviertel. Hier findet ihr den Kleinen gegenüber vom Weizenfeld auf einer Scheune (ja, auf). Das Haus links daneben könnt ihr über das hölzerne Vordach erklimmen und dann den Sprung zum eigentlichen Dach mit dem Jungen drauf wagen.

Dragon's Dogma - Drachen jagen mit der Komplettlösung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/64Bild 79/1421/142
Auf dieses Dach hat sich der kleine Pip verzogen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Sprecht ihn an und seht mit an, wie er sich wieder mal aus dem Staub macht. Wahrscheinlich zum Aquädukt, wo man ihn finden sollte. Vom Brunnenplatz aus gesehen marschiert ihr in die südöstliche Gasse und folgt deren Verlauf, vorbei an Devyns Barbierladen. Steht ihr auf der folgenden kleinen Brücke, seht ihr die Markierung genau unter euch.

Dragon's Dogma - Hydra-Trailer5 weitere Videos

Springt runter und geht zur Unterseite, wobei Pip abermals die Flucht ergreifen wird. Nun müsst ihr ihn durch die Gassen der Stadt verfolgen. Bei Arsmith Taverne oder auf dem dahinterliegenden Brunnenplatz solltet ihr den Winzling stoppen können und mit der rechten Schultertaste greifen. Wenn nicht, dann rennt er einfach weiter durch die Gassen der Stadt - bleibt an ihm dran und achtet auf die Quest-Markierung.

Greift nach ihm, und wenn ihr es im richtigen Abstand tut, dann hält der Junge an und ergibt sich. Erklärt sich bereit, seinen Widerstand zu beenden, und ihr könnt zurück zu Jaspar, die Nachrichten überbringen. Die Sache hat natürlich einen Haken: Für die Übergangszeit möchte er einen Betrag von 30.000 Goldmünzen haben, den ihr ihm geben könnt. Keine Angst: Ihr werdet vom Auftraggeber fürstlich entlohnt und holt das Geld locker wieder rein.

Erstattet Fournival Bericht

Der Mann hält sich dann beim Schwarzhändler und dessen Laden "Der Schwarze Kater" auf (falls ihr ihn nicht woanders findet). Als Belohnung gibt's 5000 Erfahrungspunkte und 40.000 Goldmünzen. Damit ist die Quest beendet.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: