Auch „Dragon's Dogma“ setzt auf die Langzeitmotivaton via New Game +. Habt ihr das Spiel einmal komplett abgeschlossen und dabei das „perfekte Ende“ gesehen (inklusive vollständiger Credits in dem aufgeklappten Buch), habt ihr die Möglichkeit, einen solchen auf dem ersten Durchgang aufbauenden Neudurchlauf zu starten.

Wie starte ich ein New Game +?

Sobald ihr das Abenteuer überstanden habt und wieder im Hauptmenü landet, wählt ihr nicht „Neues Spiel“. Tut ihr dies und bestätigt die Abfrage, wird euer Spielstand überschrieben und ihr müsst ganz von vorne beginnen – wer seinen Spielstand also nicht auf einen USB-Stick kopiert hat, verliert ihn schlimmstenfalls.

Wählt stattdessen „Spiel laden“ und das Programm teilt euch mit, dass ein Spielstand nach dem Ende des Spiels gefunden wurde und dieser fortgesetzt werden kann. Bekommt ihr diese Meldung nicht, habt ihr nicht das „richtige“ Ende gehabt und würdet einfach den letzten Spielstand laden.

Wie und wo startet man im NG+?

Ganz normal in Kassardis wie beim ersten Mal. Der Prolog in der Höhle und der Weg zum Drachen inklusive der Tutorial-Chimäre, all das fehlt im NG+. Es geht direkt los mit der Charaktererstellung.

Charaktererstellung? Ich hab doch schon einen Helden.

Stimmt, aber ihr könnt gern die Klasse wechseln sowie das Aussehen des Helden anpassen. Nach all den Stunden im ersten Durchlauf kann es passieren, dass man das Gesicht des Kerls/des Mädels nicht mehr sehen kann. Für den Fall könnt ihr gern kosmetische Anpassungen vornehmen. Jeder so, wie er mag. Natürlich könnt ihr auch einfach dieselbe Figur weiterspielen.

Behält man sein Charakterlevel?

Ja. Ihr startet mit allen Lebenspunkten, die ihr bis dato gewonnen habt, mit erhöhter Ausdauer und allem, was euer Charakter im letzten Durchlauf errungen hat, inklusive seiner Ausrüstung.

Wo finde ich meine Ausrüstung?

Waffen, Rüstungen, Reisesteine und sämtliche anderen Dinge, die ihr gefunden habt, werden im Gasthaus eingelagert. Dort könnt ihr euch gleich zu Beginn eure Rüstung zurückholen, sie anlegen und seid dadurch gut geschützt vor Angriffen.

Was bleibt sonst noch alles erhalten?

Zum Beispiel der Skelettschlüssel, mit denen ihr die Türen unterhalb Gran Sorens öffnen könnt. Ihr behaltet Lazarussplitter, Reisesteine, Kriegshörner und Sucher-Medaillons. Zudem bleibt die komplette Weltkarte aufgedeckt. Der Zielkristall zum Schnellreisen bleibt ebenfalls dort, wo ihr ihn vergraben habt.

Bleiben die im ersten Durchgang nicht erfüllten Quests im Tagebuch?

Nein, ihr müsst all diese Missionen erneut annehmen und ausführen. Euer Tagebuch wird komplett gelöscht und ihr beginnt wieder mit der ersten Hauptquest „Bote der Zerstörung“.

Werden die Gegner stärker?

Nicht so wirklich. Wer mit seiner guten Ausrüstung ins NG+ startet, wird feststellen, dass vieles viel leichter wird, seien es nun Kämpfe abseits des Weges oder kleinere Bosse wie die Hydra im Vasallenlager, Chimären oder Oger. Dennoch: Nicht jeder hat den Drachen im Teufelsgluthain besiegt, und das ist eine gute Möglichkeit zum Ausprobieren, ob man nun stark genug ist.

Werden die Vasallen stärker?

Ja, werden sie. Abgesehen von Rook vielleicht, der immer noch auf Level 6 festhängt. Doch euer Hauptvasall startet mit demselben Level wie ihr. Auch die freien Vasallen, die euch immer wieder über den Weg laufen, werden merklich stärker und passen sich eurem Niveau an.

Warum sollte ich das alles noch mal spielen?

Das muss jeder selber wissen. Aber beim ersten Durchgang kann man einiges übersehen haben, und so manche Quest scheitert unvorhergesehen. Dies ist nun eure Möglichkeit, Versäumtes nachzuholen. Manch einer möchte vielleicht gern eine andere Klasse ausprobieren oder hat Spaß daran, einfach nur weiter durch die Welt zu streifen. Zudem gibt es eine Trophäe/ein Achievement erst dann, wenn ihr „Dragon's Dogma“ zweimal durchgespielt habt.

Andere Vorteile?

Im Fälscherladen „Die Schwarze Katze“ könnt ihr beim Händler Mountebank Zielkristalle erwerben, und zwar für 200.000 Münzen pro Stück. Eine enorme Erleichterung.

Dragon's Dogma - Hydra-Trailer5 weitere Videos

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: