Vor wenigen Stunden kündigte Square Enix auf einer Pressekonferenz mit Dragon Quest X den neuesten Ableger der Rollenspielreihe an. Dragon Quest X soll neben Wii auch für die Wii U erscheinen und auf Nintendos neuer Konsole natürlich bessere Grafiken in HD-Optik bieten.

Dragon Quest X - Online-Rollenspiel für Wii und Wii U angekündigt

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuDragon Quest X
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 69/701/70
Ein erstes Bild
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Sollte man das Spiel bereits auf der Wii gespielt haben, kann man seinen Spielstand zur Wii U übertragen und genau an der Stelle weiterspielen, an der man zuletzt speicherte. Das bedeutet höchstwahrscheinlich, dass beide Versionen nicht gleichzeitig auf den Markt kommen werden. Unklar ist noch, wie der neue Controller eingebunden werden soll.

Beide Konsolen werden USB-Tastaturen zum Chatten unterstützen, denn bei Dragon Quest X handelt es sich um ein Online-Rollenspiel, das man allerdings auch komplett alleine zu 100 Prozent beenden kann. Übrigens scheint auch eine 3DS-Kompatibilität geplant zu sein. Erscheinen wird Dragon Quest X im nächsten Jahr.

Dragon Quest X ist für Wii, Wii U und seit dem 2013 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.