Dragon Quest VII: Fragmente der Vergangenheit - Infos

Nachdem Square Enix diverse 'Dragon Quest'-Titel für den Nintendo DS neu auflegte, darunter Dragon Quest IV, V und Nummer VI, kündigte das Unternehmen nun mit Dragon Quest VII ein weiteres Remake an.

Das wird aber nicht mehr für den DS, sondern für den 3DS erscheinen und somit auch eine 3-D-Unterstützung bieten. Das Remake soll leichter zu spielen sein als das Original, wobei unklar bleibt, ob damit der Schwierigkeitsgrad oder generell das Gameplay gemeint sind.

Die Entwicklung übernimmt erneut ArtePiazza, welche schon zuvor für die Remakes verantwortlich waren. Erscheinen wird Dragon Quest VII In Japan am 7. Februar 2013.

Mit an Bord sind Yuji Horii, Akira Toriyama und Goichi Sugiyama. Wann Dragon Quest VII auch nach Europa kommen wird, ist bislang unklar. Dass es auch außerhalb Japans erscheinen wird, ist aber sehr wahrscheinlich, zumal die Neuauflagen der Vorgänger weltweit hervorragend ankamen.