In Japan ist der jüngste Sprössling der Dragon Quest-Reihe der absolute Renner. Mit über vier Millionen verkauften Einheiten, zählt Dragon Quest IXzu den erfolgreichsten Spielen der letzten Jahre. Lange Zeit mussten westliche Spieler um eine Veröffentlichung bangen. Jetzt kommt die Erlösung in Form einer Bekanntmachung seitens Nintendo.

Dragon Quest IX: Hüter des Himmels - Endlich kommt das RPG in den Westen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/14Bild 27/401/40
Endlich können auch wir uns auf das RPG freuen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

So wurde gestern bekannt gegeben, dass Nintendo in Amerika selbst als Publisher für Dragon Quest IX fungieren wird. Informationen über einen Euro-Release blieben aber aus. Doch auch das hat sich im Verlauf des Tages geändert. Auch in Europa wird Nintendo die Veröffentlichung des grandiosen Rollenspiels übernehmen. Danke Big N!

Auch im neunten Teil der beliebten RPG-Serie stammt das Charakterdesign aus der Feder des Dragon Ball-Schöpfers Akira Toriyama. Die Geschichte von Dragon Quest IX: Hüter des Himmels – so der komplette Name – handelt von einer Welt in der neben normalen Menschen auch Engel leben. Der Hauptdarsteller, den ihr euch aus unzähligen Teilen selbst zusammenbasteln könnt, gehört zu letztgenannter Spezies. Im Verlauf der Handlung fällt unser Charakter jedoch vom Himmel auf die Erde und muss nun als gewöhnlicher Mensch leben. Oh je, der Arme!

Zwar gibt es noch kein genauen Release-Termin, Nintendo gab aber bekannt, dass Dragon Quest IX im Sommer diesen Jahres bei uns erscheinen soll. Was aus dem zehnten Teil der Serie wird – soll exklusiv für Wii erscheinen - bleibt weiterhin unbekannt.

Dragon Quest IX: Hüter des Himmels ist für DS erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.