Zum Minecraft / Dragon Quest -Crossover Dragon Quest: Builders wurden während eines NicoNico-Livestreams rund 30 Minuten an neuem Gameplay-Material gezeigt, die trotz der Tatsache, dass niemand bei den Entwicklern Armor Project und Bird Studio einen Bezug zu Minecraft zugeben, dem Spiel von Mojang doch recht ähnlich sehen.

Dragon Quest: Builders - Neues 30-minütiges Gameplay-Video veröffentlicht

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuDragon Quest: Builders
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 18/191/19
In Dragon Quest: Builders wird ebenfalls gebaut
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dragon Quest-Schöpfer Yuji Horii präsentierte während eines NicoNico-Livestreams sein neues Spiel Dragon Quest: Builders. Zu sehen waren das Crafting-System, bei dem unterschiedliches Material erst besorgt werden muss und natürlich die Dragon Quest-typischen Kämpfe gegen unterschiedliche Monster wie den Slime. Ziel des Spiels ist es, Alefgard, ein vom Drachenkönig verwüstetes Land wieder aufzubauen.

In Japan erscheint Dragon Quest: Builders am 28. Januar 2016 für PS4, PS3 und PS Vita. Ob und wenn ja, wann das Spiel auch hierzulande erscheint, steht leider noch nicht fest.

28 weitere Videos

Dragon Quest: Builders ist für PlayStation Vita und seit dem 14. Oktober 2016 für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.