Bei Dragon Ball Xenoverse 2 geht es um mehr als einfach nur die Story-Missionen. Ihr müsst euren Charakter schnell leveln und deshalb so viele XP wie möglich farmen, damit ihr euch anderen Herausforderungen stellen könnt. Wir zeigen euch, wie ihr ganz fix an viele Erfahrungspunkte kommt und dadurch schnell leveln werdet.

Dragon Ball Xenoverse 2 - So werdet ihr Super-Saiyajin freischalten11 weitere Videos

Eigentlich wird jeder Fan von Dragon Ball Xenoverse 2 wissen, dass sich Parallel-Quests am besten zum leveln anbieten. Doch auch da gibt es Unterschiede. Manche sind anstrengender und dauern länger. Die XP, die ihr dafür verdient, sind des Aufwands nicht wert. Aber es gibt auch noch eine weitere Möglichkeit, schnell zu leveln.

Dragon Ball Xenoverse 2 – Viele XP bekommen

Dragon Ball Xenoverse 2 - Schnell EP bekommen und leveln

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 1/31/3
Ja, ich will schnell leveln!
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Damit ihr schnell leveln könnt, braucht ihr die Superseele „Ich bin 40 Tonnen schwer“. Ihr bekommt sie erst dann, wenn ihr alle Story-Missionen abgeschlossen habt. Am Ende bekommt ihr für die Kämpfe ca. 20.000 Erfahrungspunkte. Das ist schon mal eine gute Quelle für XP. Die Geschichte ist schnell durchgespielt und danach geht die Party erst richtig los. Dann könnt ihr alle Meister freischalten und euch den Online-Kämpfen widmen.

Hierfür müsst ihr aber erstmal euren Charakter ordentlich leveln. Habt ihr die Story durchgespielt, dann fliegt in die Kuppel über dem Empfangsbereich. Dort trefft ihr den NPC Nit, sprecht ihn an und er wird euch diese Superseele übergeben. Rüstet „Ich bin 40 Tonnen schwer“ aus und ihr bekommt nach jedem Kampf einen ordentlichen Bonus an Erfahrungspunkten.

Packshot zu Dragon Ball Xenoverse 2Dragon Ball Xenoverse 2Release: PC, PS4, Xbox One: 28.10.2016 kaufen: Jetzt kaufen:

Mit diesen PQs kommt ihr schnell an XP

Schnell leveln bedeutet nicht, ewig an einer PQ zu sitzen und sie auch noch immer wieder erleben zu müssen, nur um viele XP zu bekommen. Deshalb haben wir einige dieser Nebenmissionen getestet und wollen euch zwei vorschlagen, bei denen das Verhältnis von Arbeit und Belohnung recht ausgewogen ist.

  1. Rache der Tsufuru-jin: Die Nebenmission 92 dauert zwar ein paar Minuten und erfordert von euch ein höheres Level, aber habt ihr sie geschafft, dann bekommt ihr um die 60.000 Erfahrungspunkte. Allerdings müsst ihr den ersten Teil in unter 5 Minuten schaffen.
  2. Gefahren-Duo! Krieger ruhen nie: In Nebenmission 83 könnt ihr zwar nur 20.000 XP verdienen, dafür braucht ihr allerdings lediglich 30 Sekunden. Mit der empfohlenen Superseele, werdet ihr euren Gewinn sogar verdoppeln können.

    Dragon Ball Xenoverse 2 - Schnell EP bekommen und leveln

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden2 Bilder
    Nicht alle dieser Nebenmissionen bei Dragon Ball Xenoverse 2 lassen euch XP farmen. Hier ist der Bonus leider nicht hoch ausgefallen.
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Habt ihr weitere Ideen, wie man bei Dragon Ball Xenoverse 2 schnell leveln kann, dann hinterlasst sie uns gerne in den Kommentaren. Wir freuen uns schon darauf, eure Wege zu vielen XP auszuprobieren.