Wie Electronic Arts in einer Pressemitteilung ankündigte, arbeiten BioWare und FUNimation Entertainment zusammen an einem Anime-Film im Universum von Dragon Age: Origins. Der Film wird jedoch nicht in die Kinos kommen, sondern auf DVD und Blu-ray erhältlich sein.

Dragon Age: Origins - BioWare kündigt Anime-Film an

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/150Bild 158/3071/307
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Produktionsstart war bereits im letzten Monat und der Veröffentlichungstermin ist erst für das kommende Jahr vorgesehen. BioWare wird die Produktion allerdings nicht vollkommen FUNimation überlassen, sondern Biowares Executive Producer Mark Darrah und Creative Director Mike Laidlaw werden an dem Anime mitwirken.

Von FUNimation mit dabei sind CEO Gen Fukunaga und Director of Original Entertainment Chris Moujaes. Wie Mark Darrah erklärte, seien Anime ein großartiges Mittel, um die epische Geschichte von Dragon Age weiterzuerzählen.

Ob das nun heißt, dass Dragon Age 2 nicht direkt an seinem Vorgänger und dessen DLCs anknüpft, sondern erst viel später oder gar zuvor einsetzt, ist nicht bekannt. Es wäre durchaus möglich, dass der Anime-Film eine Art Brücke zwischen Dragon Age und Dragon Age 2 darstellt.

Dragon Age: Origins ist für PC, Xbox 360 und seit dem 19. November 2009 für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.