Noch nicht so lange ist mit DAI Tools ein inoffizielles Mod-Tool für BioWares Rollenspiel Dragon Age: Inquisition (PC) kostenlos zum Download verfügbar, das in seiner Funktionsweise noch sehr eingeschränkt ist.

Dragon Age: Inquisition - DAI Tools: inoffizielles Mod-Tool soll künftig an Skyrim-Modding heranreichen

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuDragon Age: Inquisition
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 224/2251/225
Bunt...
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Bislang ist es lediglich möglich, diverse Texturen in der Welt Thedas auszutauschen. Beispielsweise lassen sich die Gewänder austauschen, die die Figuren in der eigenen Festung tragen. Auch lässt sich etwa der Thron ändern und Solus trägt auf Wunsch Haar.

Das Ziel der Macher dieser Mod ist es jedenfalls, eine ähnliche Bandbreite an Möglichkeiten zu bieten, wie es bei Bethesdas Rollenspiel-Gigant Skyrim der Fall ist. Bis dahin könnte es aber noch ein wenig dauern – dennoch zeigt dieses Tool, dass die Community fleißig dabei ist und an Modding-Möglichkeiten werkelt.

Unklar bleibt bislang noch, ob Electronic Arts möglicherweise den Bannhammer für den Einsatz eines solchen Tools schwingen könnte. Benutzung daher auf eigene Gefahr. Mehr über den Link weiter unten.

Dragon Age: Inquisition ist ab sofort für PC, Xbox One, PlayStation 4, Xbox 360 und PlayStation 3 erhältlich. Mehr zu BioWares Rollenspiel erfahrt ihr in unserem Dragon Age: Inquisition Test. Solltet ihr nicht weiterkommen, dann empfiehlt sich auch ein Blick in unsere Dragon Age: Inquisition Komplettlösung.

Dragon Age: Inquisition ist für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.