Das noch unangekündigte Dragon Age 3 soll die besten Elemente aus Dragon Age: Origins und Dragon Age 2 in sich vereinen.

Dragon Age: Inquisition - BioWare: Enthält das Beste aus den beiden Vorgängern

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 224/2281/228
Erst einmal wird noch die Geschichte rund um Hawke in DLCs ergänzt
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

PCGamer sprach auf der gamescom mit BioWares Dr. Ray Muzyka, der kurz die Pläne zu Dragon Age 3 erwähnte: „Das Team wird einige Dinge machen, das die Core-Fans und die neuen Fans überraschen wird, mit dem Besten aus Dragon Age: Origins und Dragon Age 2.“

Wie wir mittlerweile schon des Öfteren von BioWare gehört haben, stellt auch Muzyka noch einmal klar, dass man das Feedback der Fans sehr ernst nimmt, vor allem derer, die mehr Dragon Age: Origins erwartet hatten.

Man habe jedoch auch eine Verpflichtung gegenüber den neuen Fans, die von der Zugänglichkeit und einigen der Vorgehensweisen im Bezug auf Action und Kämpfe überrascht und angetan waren.

Doch bis das nächste Dragon Age erscheint, folgt erst einmal weiterer DLC zu Dragon Age 2, der ebenfalls einige Schwächen des Hauptspiels besser machen soll.

Dragon Age: Inquisition ist für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.