Dragon Age 4 - Infos

Dragon Age 4 ist der potenzielle vierte Teil der Dragon-Age-Reihe von EA und Bioware und damit ein Nachfolger zu Dragon Age 3: Inquisition. Dragon Age 4 wurde bis zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht offiziell enthüllt und dürfte sich noch mehrere Jahre hinziehen. Dass er jedoch kommt, ist relativ wahrscheinlich, wenn man die Erfolge betrachtet, die die bisherigen Teile feierten.

Inzwischen ist der - vermutlich - letzte Story-DLC zu Dragon Age: Inquisition erschienen, Eindringling. Dieser spielt recht deutlich nach den Ereignissen des dritten Hauptspiels und schließt die Handlung des Spiels auf jeden Fall ab. Allerdings bedeutet das nicht, dass nicht bereits ein Ausblick vorhanden ist, wohin es weiter gehen könnte.

Dragon Age 4 indirekt bestätigt?

Am Ende des DLCs stellt der Inquisitor nämlich eine Gruppe von Abenteurern zusammen, um nach Solas zu suchen. Das ist der Plan, der DLC folgt diesem jedoch nicht mehr, man sieht nur diesen kurzen Ausblick und am Ende eine Weltkarte, auf die der Inquisitor ein Messer wirft, um den Ort auszuwählen, wo die Suche beginnen soll. Das kann gar nichts weiter bedeuten oder schon einmal einen ersten Ausblick darauf erlauben, wo die Handlung des nächsten Spiels wieder ansetzt. Immerhin sind die ersten drei Teile immer in irgendeiner Weise verbunden gewesen und sei es nur peripher. Das könnte durchaus auch jetzt eine Fortsetzung finden.

Wollt ihr noch meh Gerüchte und Infos zu Dragon Age 4 lesen? Dann folgt dem Link zu unserem Sammelartikel.

So viel man aber auch bisher darüber spekulieren kann, eine Sache steht fest: Das nächste Spiel von BioWare wird Mass Effect: Andromeda sein und das ist aktuell für 2016 geplant. Es ist nicht allzu realistisch, dass sich das Studio aktuell auf zwei Projekte aufteilt, also würde die Entwicklung vermutlich frühestens 2016 beginnen und ist jetzt bestenfalls in einer frühen Planungsphase.

Was auf jeden Fall denkbar wäre, ist eine Enthüllung auf der E3 2016. Genauso ist es aber auch möglich, dass BioWare Mass Effect nicht allzu schnell die Show stehlen will und deswegen mit neuen Infos zu einem möglichen nächsten Dragon Age bis 2017 aufschiebt.

Tipps, Tricks & Guides zu Dragon Age 4