Auch diese Weltpremiere war im Grunde keine Überraschung mehr: Im Rahmen der Game Awards 2018 enthüllte Bioware Dragon Age 4 mit dem Hashtag thedreadwolfrises.

Dragon Age 4 ist in Arbeit

Da sich allerdings die Arbeit an Dragon Age 4 noch in einem sehr frühen Stadium befindet, gab es als Reveal lediglich einen Teaser à la Game of Thrones zu sehen. Dennoch dürfte das für Fans der Reihe allemal genug sein, zu wissen, dass es einen neuen Teil geben wird. Auch wenn die Richtung, in die Dragon Age: Inquisition ging, nicht allen gefiel. Vielleicht besinnt sich Bioware auf die Wurzeln der Reihe zurück und liefert das, wonach es den Fans gelüstet?

"Während wir momentan keine Details teilen können, kann ich euch doch sagen, dass wir ein neues Team um Dragon-Age-Veteranen aufgebaut haben, Leute, mit denen ich an Dragon Age und Jade Empire gearbeitet habe und auch einige, mit denen ich seit den Baldur's Gate-Tagen zusammengearbeitet habe", so Mark Darrah, Executive Producer bei Bioware.

Dragon Age 4 erscheint demnächst für PC, PS4 & Xbox One. Jetzt bei Amazon vorbestellen.