Fehlerfrei ist auch Dragon Age 2 nicht auf den Markt gekommen und der erste große Patch lässt noch immer auf sich warten. BioWare gibt uns dazu aber nun ein kurzes Status-Update, denn allzu lange müssen wir offenbar nicht mehr warten.

Dragon Age 2 - Umfangreicher Patch unterwegs

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/27Bild 91/1171/117
Spieler müssen sich noch ein wenig auf den Patch gedulden
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

So wird derzeit ein Patch für PC/Mac, PlayStation 3 und Xbox 360 intern getestet, der anschließend an EA, Sony und Microsoft zur Zertifizierung geschickt wird. Wann wir mit einer Veröffentlichung rechnen können, steht zu diesem Zeitpunkt noch nicht fest.

Über 100 Fixes sind im Patch enthalten, die unter anderem Bugs im Gameplay, den Quests und plattformspezifische Fehler beheben. Zudem bekommen die Konsolen-Fassungen die Auto-Attack-Funktion. Eine genaue Änderungsliste kann zu diesem Zeitpunkt allerdings noch nicht veröffentlicht werden.

"BioWare wird den Support für Dragon Age II engagiert fortsetzen", schreibt Community Manager Chris Priestly im offiziellen Forum. "Wir danken unserer Community, die dem Team beim Fixen geholfen hat, indem sie viele Details und Reporte der vorhandenen Fehler einreichte. Wir danken euch für eure Geduld und euren Support."

Dragon Age 2 ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.