Es gibt mal wieder Neuigkeiten zum kommenden BioWare-Rollenspiel Dragon Age 2 - sowohl die Systemvoraussetzungen als auch ein neuer Charakter wurden enthüllt.

Dragon Age 2 - Systemvoraussetzungen und neuer Charakter enthüllt

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuDragon Age 2
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 117/1181/1
Fenris wird dem Team hinzustoßen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der neue Charakter heißt Fenris und ist ein Sklave in Tevinter, der durch Lyrium stark verändert wurde, sein Gedächtnis verlor und floh. Nun ist er völlig alleine und findet sich in einem fremden Land ohne Freunde wieder. Und dann ist ihm auch noch sein alter Meister auf den Fersen.

Wenn ihr Dragon Age 2 auf eurem Rechner spielen wollt, benötigt ihr mindestens einen Intel Core 2 Duo Prozessor mit 1.8 GHz oder einen AMD Athlon 64 X2 mit 1.8 GHz, 1 GB (1.5 GB Vista und Windows 7) Arbeitsspeicher, eine der Grafikkarten NVIDIA GeForce 7900 GS 256 MB oder Radeon HD 2600 Pro 256 MB und 7 GB freien Speicherplatz auf eurer Festplatte.

Möchtet Dragon Age 2 in seiner ganzen Grafikpracht genießen, wird die folgende Konfiguration fällig:

CPU: Intel Core 2 Quad 2.4 GHz, AMD Phenom II X3 Triple core 2.8 GHz
Arbeitsspeicher: 2GB (4 GB Vista und Windows 7)
Grafikkarte: NVIDIA 8800GTS 512 MB oder besser, ATI 3850 512 MB oder besser
Für DirectX 11: NVIDIA 460 oder besser, ATI 5850 oder besser

Ebenso wurde ein Video zum Kampfsystem veröffentlicht. Dragon Age 2 lässt sich also nicht nur taktisch, sondern auch wie ein Action-RPG spielen. Welche Vorgehensweise man einsetzt, bleibt dem Spieler überlassen.

13 weitere Videos

Dragon Age 2 ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.