Dragon Age 2 ist mittlerweile knapp sieben Jahre alt. Mit dem zweiten Teil des Rollenspielgiganten kam auch der zwergische Poet Varric ins Spiel. Dieser arbeitet seither an diversen Büchern über Geschichten seiner Reisen und ausgedachten Fabeln. Eines dieser Bücher wird nun ich echt aufgelegt.

Varrics Buch wird endlich veröffentlicht.

20 Jahre auf Patrouille haben jeden Stein der Straßen von Kirkwall in die Stadtwache Donnen Brennokovic eingemeißelt“, heißt es in der Beschreibung von Dragon Age: Hard in Hightown. „Ausgelaugt und gezeichnet, wird Donnen mit einem Rekruten zusammengetan, der so grün ist, dass schon Blätter aus seiner Rüstung wachsen könnten. Als das missglückte Paar einen toten Magistraten auf den blutigen Steinplatten der Stadt findet, werden sie in einen Krieg zwischen einer Schattenorganisation namens "Executors" und einigen Kirchenagenten gezogen. Alles, wegen eines uralten Artefakts.“

Bilderstrecke starten
(15 Bilder)

Eintauchen in die Welt von Dragon Age

Dragon Age: Hard in Hightown wird am 31. Juli 2018 veröffentlicht und bietet euch dann knapp 100 Seiten mit der Geschichte rund um das ungleiche Paar. Für knapp 20 Dollar lässt sich das Werk schon jetzt vorbestellen. Ob es auch in Deutschland eine Auflage geben wird, bleibt allerdings abzuwarten. Große Dragon-Age-Fans kommen wohl nicht an einem Import vorbei.