Bloomsbury Friedhof
Geht als erstes zum Haus und sprecht dort mit dem Diener des Besitzers, der euch wegschickt. Von ihm erfahrt ihr, dass der Meister nicht da ist und dass der Diener gerne Insekten isst. Betretet nach dem Gespräch den Friedhof. Im Vordergrund seht ihr einen Topf der von Fliegen umschwirrt wird, im Hintergrund seht ihr eine Hütte. Diese ist vorerst noch verschlossen.

Geht an der Hütte vorbei, dort werdet ihr den Totengräber Long sehen. In einem Gespräch erfahrt ihr, dass er nicht in die Hütte kommt, um seine Schaufel zu holen, da er die Kombination vergessen hat. Sein Boss hat ihm aber den Tipp gegeben, sollte er die Kombination vergessen, soll er sich am Alter von Ehepaar Lemon orientieren, das auf dem Friedhof begraben liegt. Die Ziffern sollen hierbei umgedreht werden, also 6 wird zur 9 und umgekehrt. Nehmt noch die Harke mit, die vor Long liegt.

Jetzt könnt ihr an ihm vorbei weitergehen. Im nächsten Teil seht ihr im linken unteren Bereich des Bildes einen Trauerschleier auf einem Kreuz, nehmt diesen mit. Im nächsten Teil seht ihr das Grab, das einem kleinen Gebäude ähnelt. Wenn ihr näher rangeht, könnt ihr mit Hilfe der zuvor eingesammelten Harke das Moos von den Grabinschriften kratzen, um dann die Lebensdaten von Bruce (1703-1772, 69 Jahre) und Susy Lemon (1722-1790, 68 Jahre) lesen zu können.

Mit diesen Informationen könnt ihr die Hütte öffnen (die Kombination lautet 9698). Geht wieder zum Eingang des Friedhofs. Nehmt den Trauerschleier in die Hand und fangt die Fliegen, die um den Topf fliegen. Öffnet nun die Hütte. In der Hütte könnt ihr rechts von der Tür ein Eisenrohr und eine Schaufel nehmen, sowie die Laterne vom Tisch. Kehrt nun zu Long zurück.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: