Da soll nochmal jemand sagen, die Menschen wären nicht bereit, etwas für ihre Bildung zu tun. Gut, wer alleine nur an einem Nachmittag sich durch diverse Gerichts- und Talkshows zappt, verliert schon IQ-Punkte in zweistelligen Bereich, aber scheinbar wollen die Leute dagegen was unternehmen.

Laut Nintendo hat sich Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging in Europa innerhalb von 9 Wochen 500.000 mal verkauft. Pro Woche wandern gut 60.000 Eineiten über die Ladentische.

Kleine persönliche Anmerkung: Auch meine Wenigkeit hat versucht diesen Titel zu kaufen, aber derzeit ist zumindest in meiner näheren Umgebung kein Geschäft zu finden, welches das Spiel vorrätig hat. Scheinbar kommt man bei Nintendo mit der Produktion kaum hinterher. Sowas habe ich zuletzt bei World of WarCraft erlebt...

Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging ist für DS und seit dem 28. Mai 2009 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.