Auf YouTube tauchte erstes Gameplay-Material zu einem eingestellten 'Justice League'-Spiel auf, das sich vor einiger Zeit beim Studio Double Helix in Entwicklung befand.

Der Entwickler arbeitete in der Vergangenheit beispielsweise an Silent Hill: Homecoming, Front Mission Evolved, Killer Instinct und Strider.

2012 sollen von dem eingestellten 'Justice League'-Spiel Konzeptgrafiken aufgetaucht sein, niemals aber bewegte Bilder – bis jetzt.

In Entwicklung befand sich der Titel für Xbox 360 und PlayStation 3 und sollte ein typisches Prügelspiel darstellen, das teilweise zerstörbare Objekte in den Kampfarenen bietet.

In dem ersten Video seht ihr, wie sich Superman und Batman eins auf die Nase geben. Im zweiten Video sind Bizarro und Bane zu sehen.