Nach einem Bericht über die Handlung des neuen Doom-Films, der derzeit in Prag gedreht wird, waren einige Fans besorgt, dass der Streifen mit der Vorlage nicht mehr viel gemeinsam hat. Aussagen des Autors wurden zitiert, die gleich mehrere Fragen aufwarfen: Entfernte Kolonie statt Mars? Zombies statt Höllenwesen?

Nun hat sich der Drehbuchautor des Films mit einem offenen Brief gemeldet, der alle Doom-Fans zu beruhigen versucht. Dave Callaham bestätigt darin, dass sich die Geschichte nicht extakt an der Spielhandlung orientiert, auch wenn die Äußerungen über die Handlung in besagtem Artikel nicht von ihm stammten und daher wohl nur erfunden sind.

Callaham betont weiter, dass man sich bei der Atmosphäre stark an Doom 3 orientiert und er selbst begeisterter Spieler der Serie sei. Eine 1:1-Umsetzung ist seiner Meinung nach zwar eine schöne, aber leider auch unrealistische Alternative in der Maschinerie Hollywoods...

Doom 3 ist für PC und seit dem 07. April 2005 für XBox erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.