Doom hat auf der Bethesda Pressekonferenz mächtig abgeräumt. Zunächst wird das Spiel in den kommenden Monaten zahlreiche Inhaltsupdates spendiert bekommen. Mit dabei: neue Spielmodi und Inhalte für den Snapmap-Modus. Da dies den Entwicklern scheinbar noch nicht reicht, wird auch noch das erste kostenpflichtige Addon erscheinen. Dieses bietet drei neue Karten, den Harvester Demon sowie neue Taunts und viel mehr. Bislang ist aber noch nichts über den Preis bekannt.

Für alle, die bislang noch keinen Blick auf Doom werfen konnten, gibt es eine weitere gute Nachricht. Die Entwickler stellen eine Demo des Shooters für eine Woche kostenlos auf allen Plattformen zur Verfügung. Diese beinhaltet das erste Level von Doom.

10 weitere Videos

E3 2016 - Mehr als 20 Jahre: Die Highlights der wichtigsten Videospielmesse der Welt

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (45 Bilder)

DOOM ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.