Während der Einzelspieler-Kampagne von DOOM werdet ihr auf die sogenannten Runenprüfungen stoßen. Sie sind ein Mittel von Vielen im Gameplay von Doom, um die Fähigkeiten eures Marines zu verbessern. Ab der vierten Mission in der Kampagne könnt ihr die Runenprüfungen absolvieren, die aus kleinen, schwierigen oder auch weniger schwierigen Herausforderungen bestehen. Seid ihr erfolgreich, dann könnt ihr euch eine von 12 Runen verdienen, von denen ihr im späteren Spielverlauf bis zu drei ausrüsten könnt. Erfahrt in diesem Guide, wo ihr die Runenprüfungen finden könnt und was die Runen bewirken.

DOOM - Launch-Trailer9 weitere Videos

Runen bieten wohl die beste Art der Verbesserung eures Charakters in Doom. Sie beeinflussen vor allem eure Spielweise, aber auch eure Ausrüstung. Ihr könnt eure Runen später sogar nochmals upgraden. Zunächst könnt ihr jedoch nur eine Rune ausrüsten, nach der 4. Runenprüfung schaltet ihr den zweiten Runenslot frei und nach der 7. Runenprüfung den dritten Slot. Ihr könnt später im Menü über den Reiter „RUNEN“ eure Runen anschauen und ausrüsten.

Die Runenprüfungen verbergen sich hinter einem großen Stein, der mit einer grün leuchtenden Inschrift – mit Runen – bestückt ist. Wenn ihr alle Runen einsammelt, dann könnt ihr euch übrigens auch zwei Trophäen verdienen.

DOOM – Schnappt euch alle Runen

DOOM - Runenprüfungen finden und Runen upgraden

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 75/801/80
Die Runenprüfungen verbergen sich hinter solchen grün leuchtenden Runen-Steinen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Erst ab der 4. Mission könnt ihr euch bei Doom den insgesamt 12 Runenprüfungen stellen. Dabei erwarten euch je Mission immer 2 Runenprüfungen, die in der Regel schnell zu durchlaufen sind. Jede Rune, die ihr danach erhaltet, bringt euch einen speziellen Bonus für euren Marine.

Runenprüfung #1 – „Vakuum“

Fundort: 4. Mission (Argent-Einrichtung) – Die Runenprüfung ist gleich zu Beginn der Mission zu finden. Ihr könnt den Runen-Stein schon von weitem leuchten sehen. Dafür müsst ihr links über die Plattformen mit den Säulen auf die andere Seite springen und in den Höhlen-ähnlichen Bereich gehen, wo die Runenprüfung gleich geradezu auf euch wartet.

Aufgabe: Tötet 15 Imps mithilfe der Schrotflinte. Ihr habt dafür 10 Sekunden Zeit. Mit jedem Kill bekommt ihr 2 Sekunden dazu, bei Glory Kills 4 Sekunden.

Packshot zu DOOMDOOMErschienen für PC, PS4 und Xbox One kaufen: Jetzt kaufen:

Belohnung: Die Rune „Ansauger I“ → Sie erhöht die Entfernung, in der ihr hinterlassene Gegenstände aufnehmen könnt.

Upgrade der Rune: Ihr könnt diese Rune verbessern, indem ihr 300 hinterlassene Gegenstände aufnehmt.

Runenprüfung #2 – „Benebelt & verwirrt“

Fundort: 4. Mission (Argent-Einrichtung) – Sobald ihr zur oberen Frachtstation hochgeklettert seid, um die zweiten Argent-Filter zu erreichen, begebt euch zu den größeren Garagen-ähnlichen Bereichen auf der linken Seite. Dort befinden sich massive Frachttransporter, verteilt auf drei Hangar. Geht in den leeren Hangar und steigt auf das Transportband, wo ihr die Runenprüfung findet.

Aufgabe: Zerstört mithilfe der Pistole 30 Fässer. Dafür habt ihr 6 Sekunden Zeit, pro Fass bekommt ihr wieder 2 Sekunden dazu.

Belohnung: Die Rune „Benebelt & verwirrt“ → Sie verlängert die Benommenheit von Dämonen.

Upgrade der Rune: Führt 25 Glory Kills von oben aus, um die Rune zu verbessern, dann sind die Dämonen länger benommen.

Runenprüfung #3 – „Munitions-Boost“

DOOM - Runenprüfungen finden und Runen upgraden

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden5 Bilder
Gleich geht es los: Runenprüfungen sind kurze, schnelle Herausforderungen für euren Marine bei Doom.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Fundort: 5. Mission (Argent-Tower) – Ihr könnt die Runenprüfung schon am Anfang der Mission leuchten sehen, doch ihr kommt noch nicht an sie heran. Denn zuerst müsst ihr euch den Doppel-Sprung aneignen. Sobald ihr ihn habt, müsst ihr zurück zum Eingang und von dort auf einen Vorsprung springen. Sobald ihr oben angekommen seid, solltet ihr euch nach links drehen und dann hinunter zur Runenprüfung springen.

Aufgabe: Ihr habt 6 Sekunden Zeit, um mit der Super-Schrotflinte 30 Gegner zu töten. Je Kill bekommt ihr 2 Sekunden gutgeschrieben.

Belohnung: Die Rune „Munitions-Boost I“ → Sie erhöht die Menge der Munition, die ihr von Dämonen oder in Gegenständen erhaltet.

Upgrade der Rune: Ihr könnt diese Rune verbessern, indem ihr 500 Mal Munition aufnehmt. Damit bekommt ihr die Chance, dass BFG-Munition von Dämonen droppt.

Runenprüfung #4 – „Gute Ausrüstung“

Fundort: 5. Mission (Argent-Tower) – Lauft den Turm hinauf, bis ihr einen Raum mit sich bewegenden Plattformen erreicht. Es wirkt so, als würde dort an einer Stelle eine Wand fehlen. Springt dort nach draußen auf einen schmalen Vorsprung. Dort versteckt sich die Runenprüfung.

Aufgabe: Tötet mithilfe der normalen Schrotflinte 10 Monster, indem ihr explosive Fässer neben ihnen hochgehen lasst. Dafür habt ihr 12 Sekunden Zeit. Jeder Kill gibt euch 3 Sekunden.

Belohnung: Die Rune „Gute Ausrüstung I“ → Sie erhöht die Effektivität von Ausrüstungsgegenständen.

Upgrade der Rune: Ihr könnt diese Rune verbessern, indem ihr 30 Ausrüstungsgegenstände benutzt. Das Upgrade verbessert die Effektivität eurer Ausrüstungsgegenstände.

Runenprüfung #5 – „Suchen und Vernichten“

Fundort: 6. Mission (Kadingir-Heiligtum) – Nachdem ihr die blaue und die gelbe Schlüsselkarte ergattern konntet, betretet die große, offene Arena, die voll mit Mancubus-Dämonen ist. Nachdem ihr dort alle Gegner eliminiert habt, schaut euch um. Ihr findet eine kleine Höhle, die sich neben dem blutigen Opferbereich befindet. Dort drinnen findet ihr neben einet Feld-Drohne auch den Runen-Stein, der euch zur Runenprüfung führt.

Aufgabe: Nehmt euer schweres Sturmgewehr, um Gegner zu schwächen und führt an diesen dann Glory Kills von oben aus. Ihr müsst so 3 Höllenbarone töten und habt 30 Sekunden Zeit. Pro Kill bekommt ihr wieder 20 Sekunden dazu.

Belohnung: Die Rune „Suchen und Vernichten I“ → Mit ihrer Hilfe erzielt ihr einen Glory Kill aus größerer Entfernung.

Upgrade der Rune: Ihr könnt diese Rune verbessern, indem ihr 75 Dämonen mit Glory Kills ausschaltet. So erhöht sich die Distanz, von der ihr einen Glory Kill ausführen könnt noch weiter.

Runenprüfung #6 – „Wildheit“

DOOM - Runenprüfungen finden und Runen upgraden

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 75/801/80
Im Vorfeld bekommt ihr immer erklärt, welche Aufgabe ihr während der Runenprüfung erledigen müsst, um die Rune zu erhalten.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Fundort: 6. Mission (Kadingir-Heiligtum) – Nachdem ihr euch die blaue und die gelbe Schlüsselkarte besorgt habt, begebt euch wieder dorthin zurück, wo ihr die gelbe gefunden hattet. In der Nähe dessen gibt es eine Tür, bei der ihr die blaue Schlüsselkarte bräuchtet. Benutzt dort aber die schwebenden Plattformen, um den Pad über der blauen Tür zu erreichen. Dort kommt ihr zur Runenprüfung.

Aufgabe: Ihr müsst mithilfe der Super-Schrotflinte entlang des Weges die euch entgegenkommenden Gegner töten. Dafür habt ihr 5 Sekunden Zeit. Jeder Kill gibt euch wieder 4 Sekunden Zeit hinzu, euch zu bewegen, um zu eurem Ziel zu gelangen.

Belohnung: Die Rune „Wildheit I“ → Mit ihrer Hilfe führt ihr die Glory Kills schneller aus.

Upgrade der Rune: Ihr könnt diese Rune verbessern, indem ihr 25 einzigartige Glory Kills ausführt, während die Rune „Wildheit“ ausgerüstet ist. So könnt ihr die Geschwindigkeit zum Ausführen von Glory Kills weiter erhöhen.

Runenprüfung #7 – „Bewegung im Flug“

Fundort: 7. Mission (Argent-Einrichtung/zerstört) – Springt zum Anfang der Mission in jenen Bereich hinunter, in dem sich ein Zylinder-ähnliches Gebäude befindet und schaut in Richtung der bodenlosen Grube. Dort befindet sich ein erhabener Fels, auf dem sich der Runen-Stein als Eingang zur Runenprüfung befindet.

Aufgabe: Sammelt 15 Höllendelikte und erreicht den Altar, bevor der Timer von 16 Sekunden abläuft. Jedes gefundene Relikt schenkt euch wieder 1 Sekunde.

Belohnung: Die Rune „Bewegung im Flug I“ → Sie bietet euch eine deutlich gesteigerte Bewegungskontrolle im Flug nach einem Doppelsprung.

Upgrade der Rune: Ihr könnt diese Rune verbessern, indem ihr 30 Dämonen tötet, während ihr euch „im Flug“ befindet. Dies bewirkt, dass ihr nun auch im Einzelsprung eine bessere Bewegungskontrolle habt.

Runenprüfung #8 – „Gepanzerte Offensive“

DOOM - Runenprüfungen finden und Runen upgraden

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden5 Bilder
Während der Runenprüfung bei Doom wird euch immer eure verbleibende Zeit angezeigt sowie, ob ihr ein paar Sekunden mehr bekommt und wie viele Gegner ihr schon eliminiert habt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Fundort: 7. Mission (Argent-Einrichtung/zerstört) – Die Rune befindet sich am Ende des Levels, bevor ihr den Hubschrauberlandeplatz (Arena) erreicht. Ihr werdet dabei auf eine Art Balkon mit einem Gehweg treten. Der Hubschrauberlandeplatz befindet sich nun rechts von euch. Die Rune ist allerdings auf der linken Seite. Dafür müsst ihr also links auf einen niedriger gelegenen Gang springen. Hier sieht es so aus, als befändet ihr euch am Anfang dieser Etappe. Umkreist den Bereich, um den Stein mit der Runenprüfung zu finden.

Aufgabe: Tötet alle 8 Gegner mithilfe der Schrotflinte. Dafür habt ihr 70 Sekunden Zeit. Die Schwierigkeit dabei ist, dass ihr nur einen Lebenspunkt habt und allein mit eurer Rüstung überleben müsst.

Belohnung: Die Rune „Gepanzerte Offensive I“ → Dämonen hinterlassen mit dieser Rune ihre Rüstung, wenn ihr sie mit einem Glory Kill ausschaltet.

Upgrade der Rune: Ihr könnt diese Rune verbessern, indem ihr 2500 Punkte für eure Rüstung einsammelt. Danach droppt mehr Rüstung, wenn ihr Glory Kills erzielt.

Runenprüfung #9 – „Blutbetrieben“

Fundort: 8. Mission (Komplex für fortgeschrittene Forschung) – Nachdem ihr das erste Mal mit dem Cyber Mancubus gekämpft habt, müsst ihr eine Taste am Terminal drücken. Dadurch senkt sich der Security-Bereich ab. Das wiederum entfernt das Kraftfeld zu den Rohren und öffnet zugleich eine Tür in der Arena gegenüber des Terminal-Raums. Geht durch diese Tür und ihr werdet die Runenprüfung finden.

Aufgabe: Tötet alle 15 Feinde, die sich euch in den Weg stellen mithilfe des Sturmgewehrs. Ihr habt dabei allerdings eine eingeschränkte Bewegung zur Verfügung, nämlich 3 Sekunden nach einem Kill. Insgesamt habt ihr hierfür 60 Sekunden Zeit und +3 pro Kill.

Belohnung: Die Rune „Blutbetrieben I“ → Wenn ihr einen Glory Kill erzielt habt, dann lauft ihr danach für eine kurze Zeit schneller.

Upgrade der Rune: Zum Upgraden müsst ihr 50 Dämonen töten, während ihr den Speed Boost/Geschwindigkeitsschub drauf habt. Nach dem Upgrade könnt ihr nach einem Glory Kill noch länger schneller laufen.

Runenprüfung #10 – „Intimität ist wunderbar“

Fundort: 8. Mission (Komplex für fortgeschrittene Forschung) – Sammelt die BFG-Waffe ein und geht zurück in die große, weiße Lobby, wo ihr in der Mitte den Terminal-Schalter findet. Von hier aus befindet sich auf der rechten Seite eine unverschlossene Tür, die euch in einen Raum führt, an der an der Wand ein Panel fehlt. Nehmt diesen Weg, um euch die Rune zu schnappen.

Aufgabe: Erledigt 8 Imps jeweils mit einem Glory Kill mithilfe eurer Pistole. Ihr habt dafür 20 Sekunden Zeit und erhaltet 3 Sekunden pro Glory Kill.

Belohnung: Die Rune „Intimität ist wunderbar I“ → Dank einer höheren Schadensresistenz sind Dämonen bei Benommenheit nun mithilfe dieser Rune anfälliger für Glory Kills.

Upgrade der Rune: Um diese Rune upgraden zu können, müsst ihr 100 Demonen ins Taumeln bringen. Die Dämonen sind nach dem Upgrade nun schon bei weniger Schaden benommen.

Runenprüfung #11 – „Die Reichen werden reicher“

DOOM - Runenprüfungen finden und Runen upgraden

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 75/801/80
Im Menü könnt ihr über den Reiter "RUNEN" eure gesammelten Exemplare anschauen und ausrüsten.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Fundort: 9. Mission (Lazarus-Labore) – Hinter der Feld-Drone gibt es einen Bereich mit Arbeitsstationen auf der rechten Seite, wo auch ein paar besessene Monster auf euch lauern. Erledigt sie und lauft durch die Tür auf der linken Seite, die euch in einen kleinen Flur führt. Hier solltet ihr nun eine Luke am Boden finden. Tretet gegen die Luke, um sie zu öffnen und kriecht durch den Lüftungsschlitz, um den Runen-Stein für die Prüfung zu erreichen.

Aufgabe: Tötet mithilfe des Raketenwerfers 14 Gegner in 90 Sekunden oder weniger Zeit. Munition findet ihr nur innerhalb der Arena, sie droppt nicht von eliminierten Gegnern.

Belohnung: Die Rune „Die Reichen werden reicher I“ → Wenn ihr 100 Rüstung oder mehr habt, dann verbraucht eure Standardwaffe mithilfe dieser Rune beim Abfeuern keine Munition.

Upgrade der Rune: Noch unbekannt

Runenprüfung #12 – „Rettungswurf“

Fundort: 9. Mission (Lazarus-Labore) – Verlasst den Opferbereich/den sakralen Bereich und bewegt euch durch die Halle zum Abschalten des Lazarus-Reaktors. Lauft an den beiden Fluren vorbei mit der Bronze-/Goldverkleidung und geht nun nach rechts in den Pausenraum. Dort befindet sich eine Öffnung, die euch sowohl zu einer Elitewache als auch zur finalen Runenprüfung führt.

Aufgabe: Bewaffnet seid ihr hier mit dem Gaussgewehr. Ihr habt wieder nur einen einzigen Lebenspunkt, jedoch diesmal auch noch keinerlei Rüstungpunkte. Munition findet ihr in der Arena. Werft die Fluchtgedanken über Bord – Nun heißt es durchkämpfen, um die letzte Rune zu ergattern: Ihr habt jetzt 35 Sekunden, um 9 Gegner zu töten. Jeder dieser getöteten Gegner gibt euch 2 Sekunden dazu.

Belohnung: Die Rune „Rettungswurf I“ → Mit dieser Rune erhaltet ihr die Chance, einen tödlichen Angriff zu überleben und die Gesundheit wiederherzustellen. Beim Sterben wird die Chance darauf zurückgesetzt.

Upgrade der Rune: Nach dem Upgrade erhaltet ihr einen zusätzlichen Rettungswurf pro Leben.