Der gestrige Tag stand ganz im Zeichen von Nintendo und den vielen Ankündigungen, die es in der Direct gab. Dabei ein klein wenig untergegangen ist leider Donkey Kong Country: Tropical Freeze von den Retro Studios, das das Spielejahr 2014 für die Wii U einläuten wird. Nintendo gab nämlich bekannt, dass das Jump'n'Run am 21. Februar in den Handel kommen wird, und zeigte einen neuen Trailer, der erstmals das Intro präsentierte und daneben natürlich jede Menge Gameplay bot. Doch damit nicht genug, denn heute gibt es weitere Details.

Donkey Kong Country: Tropical Freeze - 1080p und stabile 60FPS, Musik von David Wise, erhöhte Herausforderung und mehr Infos

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/16Bild 43/581/58
Tropical Freeze verspricht, eines der besten Jump'n'Runs des kommenden Jahres zu werden.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Eines davon bezieht sich auf die Technik des Spiels. So soll Tropical Freeze mit einer nativen Auflösung von 1080p auf den Fernsehern erstrahlen und dabei auch permanent eine Framerate von 60FPS halten - damit zeigt Retro einmal mehr, dass die Wii U zu deutlich mehr in der Lage ist, als man im Internet häufig liest.

Insgesamt bietet das Spiel sechs verschiedene Inseln, die man nacheinander erkunden wird; jede von ihnen wurde von den "Snowmads" eingefroren und hat sich dementsprechend verändert. Es wird also viele, aber nicht nur Schnee- und Eislevels geben.

Wie üblich gitb es auch in Tropical Freeze einen Item Shop, in dem man Extraleben und Schlüssel für Bonus-Levels kaufen kann. Da Cranky Kong neben DK, Diddy und Dixie mit Bananensammeln und Hüpfen beschäftigt ist, wird der Laden nun von Funky Kong betrieben - dem Affen mit der Sonnenbrille, den einige von euch sicher kennen dürften.

Natürlich ist das Spiel standardmäßig mit dem Wii U GamePad spielbar, allerdings lässt euch Retro quasi fast freie Wahl bei eurer bevorzugten Steuerung: Neben dem GamePad werden auch WiiMote & Nunchuk sowie der Pro Controller unterstützt. Wenn der TV gerade belegt ist, lässt sich Tropical Freeze aber auch bequem im Off-TV-Modus auf dem GamePad alleine zocken. Praktisch: Geht der Akku des GamePads beim Spielen am Fernseher langsam leer, schaltet das Spiel den Bildschirm des GamePads automatisch ab, um Energie zu sparen und die Laufzeit zu verlängern.

Zum Abschluss die wohl spannendste News für alle Fans der alten Trilogie: David Wise ist zurück und hat den kompletten Soundtrack für das neue Donkey Kong Country komponiert!

Donkey Kong Country: Tropical Freeze - Cranky Kong Trailer3 weitere Videos

Donkey Kong Country: Tropical Freeze ist für Wii U erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.