Bei DmC - Devil May Cry scheint es nicht zu bleiben, offenbar plant man bei Capcom mindestens ein weiteres Spiel der Reihe zu veröffentlichen. Das zumindest geht aus einem Interview mit VG247 hervor, in dem Producer Alex Jones etwas in dieser Richtung andeutete.

DmC - Devil May Cry - Sequel angedeutet

alle Bilderstrecken
DmC - Devil May Cry 2 könnte bei Capcom bereits in Planung sein.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 81/861/86

So gehe es bei der Geschichte darum, dass Dante seine Bestimmung findet. Er befindet sich anfangs am Rand der Gesellschaft und versucht zu überleben, bis er schließlich von Vergil gefunden wird.

Zu Beginn gibt er Dante die Möglichkeit, Rache zu nehmen. Dadurch hat er immer ein gewisses Ziel vor Augen. Später dann, wenn die Story weiter an Fahrt aufnimmt, so gehe es auch mehr darum, Dantes Platz in der Welt zu finden.

Jones hofft, damit eine zufriedenstellende Geschichte zu bieten, die einen sinnvollen Abschluss finden werde, gleichzeitig aber auch das Verlangen in den Spielern wecke, mehr über diese Welt und mehr darüber zu erfahren, was mit ihr geschehen könnte.

Klingt also ganz danach, als würde die Geschichte zwar abgeschlossen, aber dennoch Optionen freigehalten, um ein Sequel zu erzählen. Oder doch nur DLCs?

Aktuellstes Video zu DmC - Devil May Cry

DmC - Devil May Cry - "Home Truths"-Gameplay24 weitere Videos

DmC - Devil May Cry ist für PS3, Xbox 360 und seit dem 25. Januar 2013 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.