Das bei manchen Fans noch recht umstrittene DmC Devil May Cry hat einen festen Veröffentlichungstermin im Januar 2013 bekommen. Capcom bestätigt zudem eine Version für PC-Spieler.

DmC - Devil May Cry - Releasetermin und PC-Version bestätigt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 81/861/86
Kat steht Dante mit Rat und Tat zur Seite
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Am 15. Januar 2013 wird der von Ninja Theory (Enslaved) entwickelte Serienteil für PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen. Eine PC-Version soll anschließend noch später im Jahr erscheinen. Bereits die beiden Vorgänger DMC 3 und 4 sind für heimische Rechner erschienen.

Zusammen mit der Terminverkündigung veröffentlichte Capcom noch einige Bilder zu Kat, die schon in so manchen Gameplay-Videos aufgetaucht ist. Sie ist Teil der Organisation „The Order“ und begleitet Dante auf seiner Mission. Anders als er kann sie den Limbus allerdings nicht direkt betreten, sondern nur dorthin hineinsehen. Kat ist zudem Expertin wenn es um das Thema Dämonen geht.

Mehr vom Spiel werden wir wohl auch im kommenden Monat auf der E3 sehen. Hauptaugenmerk dürfte dort aber vor allem auf Resident Evil 6 liegen.

DmC - Devil May Cry - Neue Bilder zum Charakter Kat

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (5 Bilder)

DmC - Devil May Cry - Neue Bilder zum Charakter Kat

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 81/861/86
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Aktuellstes Video zu DmC - Devil May Cry

DmC - Devil May Cry - "Home Truths"-Gameplay24 weitere Videos

DmC - Devil May Cry ist für PS3, Xbox 360 und seit dem 25. Januar 2013 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.