Musikspiele mit Plastik-Gitarren gibt es mittlerweile so viele wie Sand am Meer. Da wäre neben Rock Band vor allem auch die Guitar Hero-Reihe zu erwähnen. Da die Spiele jedoch nicht nur durch Musik ständig erweitert werden sollen, durften sich die Fans bisher auch auf Schlagzeug und Mikrofon freuen.


Jetzt geht die ganze Sache aber noch weiter. Activision nimmt in einem neuen Projekt Abschied von der Zusammenführung einer Band und geht in DJ Hero neue Wege. Ihr habt gerade richtig gelesen. DJ Hero wurde von Activisions Geschäftsführer Robert Kotick in einem Interview bestätigt.

Das Spiel wird noch in diesem Jahr erscheinen und mit einem Turntable ausgeliefert. Es lassen sich somit gegeneinander Discs auflegen und Songs mixen. Neue Songs können wieder gegen Bares heruntergeladen werden. Weitere Informationen sowie die unterstützten Systeme sind noch nicht bekannt. Bereits im letzten Jahr gab es mehrere Gerüchte um ein DJ Hero, da sich Activision die Rechte sicherte.

DJ Hero ist für PS2, PS3, Wii und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.