Division 9 - Infos

Nach dem großen Erfolg von SWAT 4 beauftragte Vivendi Games (heute Activision Blizzard) die Entwickler damit, einen fünften Teil des Franchises zu entwickeln. Während die Entwicklung von SWAT 5 voranging, kamen Shawn Robertson und Nate Wells auf eine kuriose Idee: Warum nicht einfach mal eine Art SWAT mit Zombies entwickeln? So wurde SWAT 5 also in The Infected umbenannt und wenig später hieß es plötzlich Division 9.

Vom Inhalt her erinnerte nichts mehr an SWAT, sondern vielmehr an ein Left 4 Dead. Der einzige Unterschied zwischen beiden Spielen: Division 9 ist vom Gameplay her etwas langsamer als Valves Pendant. Auch legt Division 9 viel mehr Wert auf Taktik, wodurch man etwa Menschen retten, Schutzbunker einrichten oder Generatoren einschalten muss.

Das Spiel wierd niemals erscheinen.