Divinity: Original Sin 2 ist seit vier Tagen erhältlich. Dabei handelt es sich um die fertige Version des klassischen Rollenspiels aus der isometrischen Ansicht. Das Warten hat für die Spieler endlich ein Ende und das lässt sich auch in den Spielerzahlen kurz nach dem Release feststellen.

Divinity: Original Sin 2 - Rekord-Launch für das klassische Rollenspiel

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuDivinity: Original Sin 2
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 3/41/4
Divinity: Original Sin 2 startet mit einer enormen Erfolg.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Denn kurz nach dem Launch von Divinity: Original Sin 2 haben 85.000 Spieler gleichzeitig Abenteuer in dem Rollenspiel absolviert. Damit konnte sich das Werk des Studios Larian sogar kurzzeitig vor GTA 5 oder Team Fortress 2 setzen, die eigentlich Platzhirsche auf diesen Positionen sind. Und auch aktuell schlägt sich Divinity: Original Sin 2 mit knapp 30.000 Spielern alles andere als schlecht. Ob dies auch in den kommenden Tagen weiterhin so hoch bleibt, wird sich noch zeigen. Der Erfolg ist aber schon jetzt zu sehen.

Bilderstrecke starten
(46 Bilder)

Bestseller Divinity: Original Sin 2

In den letzten Tagen überholte Divinity: Original Sin 2 sogar Playerunknown's Battlegrounds bei den Steam-Bestsellern. Und dies obwohl die Verkaufszahlen von PUBG seit dem Release kontinuierlich steigen. Aktuell ist das Rollenspiel für knapp 45 Euro auf Steam erhältlich. Das Paket samt sämtlichen Divinity-Ablegern (Insgesamt fünf Spielen) schlägt mit knapp 90 Euro zu Buche.

Divinity: Original Sin 2 ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.