Auftraggeber – Tilian

Drachenjäger Tilian beauftragt euch, einen anderen Drachenritter namens Saul, der offensichtlich durchgedreht zu sein scheint zu töten. Ihr könnt euch weigern und versuchen diesem Drachenjäger in die Freiheit zu verhelfen, oder ihr ermordet ihn. Wendet euch zu Montagu. Dieser bewacht den Eingang zu Saul. Bietet ihm zunächst Geld. Wenn er euch mit Tilian droht, erzählt ihm, dass Tilian euch überhaupt erst geschickt hat, Saul zu sehen. Um Saul zu retten, müsst ihr den Teleporter auf das Lager Hohenzell ausrichten Besucht also das Dorf Hohenzell und benutzt den Teleporter einmal. Kehrt nun zum Teleporter bei Saul zurück und stellt diesen auf Hohenzell ein. In Hohenzell befindet sich Saul in dem Haus neben Kurts Haus.

Und wieder auf zur Jagd

Auftraggeber – Hauptmann Sejanus

Divinity 2 - Ego Draconis - The-Dragon-Knight-Saga-Trailer4 weitere Videos

Im Hafen in den Orobas-Fjorden findet ihr bei den beiden Hauptmännern wieder ein Brett mit Steckbriefen, die gesuchten Verbrecher findet ihr:

  • Ragon – Ragon befindet sich in der Höhle südlich der Erzmine. Um zu ihm zu gelangen müsst ihr ein Rätsel erledigen. Am Ende des rechten Ganges befinden sich vier Sockel. Diese müssen in der richtigen Reihenfolge aktiviert werden. Mit Blick auf die zwei Kisten an der Wand betätigt ihr zuerst den dritten Sockel, dann den ersten, dann den vierten und zum Schluss den zweiten. Daraufhin verschwindet die Schutzmauer vor dem linken Gang. Betretet diesen und bezwingt Ragon und seine Banditen.
  • Barnabus – Barnabus befindet sich in einer Höhle über dem Wasserfall östlich vom Portal „Großer Ritter“. Um den Schutzschirm über ihm zu deaktivieren müsst ihr durch den untersten Teleporter gehen. Auf der linken Seite befinden sich einige Plattformen. Diese müsst ihr bis ans Ende hochspringen, seid dabei schnell, da sich die ersten Plattformen dem Boden nähern wenn ihr darauf steht. Betätigt am Ende den Hebel um den Teleporter zu aktivieren. Auf der nächsten Ebene müsst ihr zum nächsten Hebel über sich bewegende Plattformen springen. Betätigt am Ende wieder den Hebel und geht durch den Teleporter. Nun springt ihr auf die erscheinenden Plattformen langsam in Richtung Boden. Betätigt am Ende den Hebel und deaktiviert die Maschine. Oben ist nun der Weg zu Barnabus frei.
  • Alutiiq – Den Beobachter Alutiiq findet ihr in der oberen Ebene der Erzmine umgeben von Dienern.
  • Moor – Der Bandit Moor hält sich mit seinen Anhängern auf einer Plattform südlich des Hafens auf.
  • Alrik – Der Imp Alrik befindet sich westlich von Moors Position auf einer Plattform.

Kopfgeld auf einen Schamanen

Auftraggeber – Hauptmann Aurelius

Im Hafen der Champions befindet sich Aurelius in einer Hütte im hinteren Bereich. Er beauftragt euch, den Schamanen Svadilfari zu finden und zu töten, da dieser die Goblins vereint und sie organisiert. Svadilfaris Höhle befindet sich auf einer Anhöhe ein ganzes Stück südlich des Hafens. Vernichtet zunächst die Katapulte und Siedlungen der Goblins um die Höhle herum. Wenn ihr dann die Höhle betretet, werden euch die Goblins dort zunächst nicht feindlich gesinnt sein.

Svadilfari wird euch das Angebot machen, euch Waffen und Rüstungen zu geben, wenn ihr Aurelius tötet. Nehmt ihr an gibt er euch einen falschen, mit Gift gefüllten Kopf. Diesen überbringt ihr Aurelius, tötet ihn damit und kehrt zu Svadilfari zurück. Allerdings hat euch dieser betrogen und will euch nun ebenfalls töten.

Wenn ihr Svadilfaris Angebot ablehnt, müsst ihr ihn und seine Diener gleich bekämpfen und erhaltet von Aurelius am Ende eine Kiste voll Gold.

Viel Lärm um Goblins

Auftraggeber – Goblin Beobachter Groth

In Svadilfaris Höhle südlich vom Hafen der Champions begegnet ihr hinter einer verschlossenen Tür Groth. Seine Aufgabe ist es, die Geschichte der Goblins weiterzutragen. Leider fehlen ihm die Arme um sie aufzuschreiben. Er benötigt also jemanden, der die Sprache der Goblins beherrscht, und für ihn schreiben kann. Dieser Jemand heißt Gwyn, lebt gleich hinter dem Eingang ins Dorf Hohenzell und hält sich für einen Goblin. Erzählt ihm von Groths Bitte und er wird sofort Feuer und Flamme für die Idee sein. Kehrt dann in die Höhle zurück und holt eure Belohnung ab. Im Anschluss könnt ihr auch Groths Raum betreten.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: