Trotz der enttäuschenden Kritiken und der weltweit noch enttäuschenderen Verkaufszahlen hat Disney nun angekündigt, dass Disney Micky Epic: Die Macht der 2 auch für die PlayStation Vita umgesetzt werden wird. Das kommt insofern überraschend, da das zuständige Entwicklerstudio Junction Point um Legende Warren Spector vor kurzem erst geschlossen wurde - es ist noch unklar, wer die Portierung auf Sonys Handheld übernehmen wird. Auch ein Termin ist unbekannt.

Disney Micky Epic: Die Macht der 2 - Vita-Umsetzung angekündigt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/21Bild 59/791/79
Das nicht ganz so epische Micky Epic 2 kommt auf die Vita.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Änderungen zum Original werden auf dem deutschen PlayStation Blog folgendermaßen beschrieben: "Natürlich machen wir die Spielerfahrung mit der genialen Steuerung der PS Vita noch epischer. Dazu gehört Front Touch für eine höhere Genauigkeit beim Malen und Neigungssteuerung für den Rennmodus. Nicht nur das: Es gibt auch einen Zwei-Spiele Wi-Fi Koop-Modus exklusiv für PS Vita, damit ihr die Macht der Zwei auch unterwegs, überall und zu jeder Zeit, entfesseln könnt."

Man möchte in Bälde Informationen zum Release und zu Vorbestellerboni bekannt geben. Bekannt ist nur, dass Micky Maus noch dieses Jahr auf die Vita hüpft.

Leider konnte Disney Micky Epic: Die Macht der 2 nicht mal ansatzweise an die großen Erfolge des Vorgängers anknüpfen, der 2010 exklusiv für die Nintendo Wii erschienen ist. International liegt das Abenteuer bei einem Wertungsdurchschnitt von etwas weniger als 60 Punkten. Ob die Vita-Umsetzung besser wird, darf bezweifelt werden - wünschenswert wäre es aber.

Disney Micky Epic: Die Macht der 2 ist bereits für PS3, Wii, Xbox 360, Wii U & PlayStation Vita erhältlich und erscheint demnächst für PC. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.